"Ich habe ja nicht im Kaninchenstreicheln promoviert"

Welches Vorurteil über Frauen in Berufen lässt Sie mittlerweile nur noch schmunzeln? Liebelt: Achja (seufzt). Ich war früher in der Industrie in Führungspositionen tätig. Wenn dann mehrere Leute den Raum betreten, kann die Frau ja nicht der Chef sein. Das kann auch so deutlich sein: "Holen Sie doch mal den Kaffee, wir sprechen schon mal." Der Klassiker eben. Das ist auch mir untergekommen, das sind natürlich unschöne Sachen, aber es begegnet einem durchaus. Wenn Sie einen Wunsch frei hätten, was würden Sie zugunsten der Frauen sofort verändern wollen? Liebelt: Die Akzeptanz, von innen und auße...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.