Eine neue Schule ohne Schüler

Berufsschule I während Lockdown in Betrieb genommen – Freude über moderne Ausstattung

Deggendorf. Nein, von einer Eröffnung kann aufgrund der Corona-Maßnahmen und Homeschooling keine Rede sein. "Eine leere Schule ist keine Schule", sagt Ernst Ziegler, Schulleiter der Berufsschule I passenderweise. Die nüchterne Bezeichnung des Medientermins an diesem Montagmorgen trifft die Situation wohl am besten: Nutzungsaufnahme. Denn genutzt wird dieser zweite Bauabschnitt des Schulzentrums, der den Großteil der BS I umfasst, bereits. Die Verwaltung ist besetzt, auch viele der Lehrer sind schon da. Nur die meisten Schüler fehlen eben noch. "Wir freuen uns dennoch riesig, dass wir das Gebäu...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.