Glasfaser-Netz geplant

Iggensbach. Die Telekom will ein Glasfaser-Netz im Neubaugebiet "Iggensbach-Ost" an der Kopfsberger Straße in Iggensbach errichten, teilt der Konzern mit. Von dem Ausbau profitieren den Angaben zufolge 22 Parzellen. Nach Abschluss der Bauarbeiten sind Geschwindigkeiten von bis zu 1 GBit/s (Gigabit pro Sekunde) buchbar. "Wir treiben die Digitalisierung in Stadt und Land voran. Jetzt ist auch das Neubaugebiet Iggensbach-Ost in Iggensbach dabei", sagt Josef Markl, Regionalmanager der Telekom. − dz


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.