Arzt wohl für weitere Corona-Fälle verantwortlich

Staatsanwaltschaft eingeschaltet – Tests der Schüler laufen

Schöllnach/Deggendorf. Nach dem Corona-Fall an der Realschule Schöllnach laufen derzeit die Tests der Kontaktpersonen an der Schule und jener Schüler, die mit der infizierten Zehntklässlerin möglicherweise im Bus waren. Das teilte das Landratsamt am Dienstag mit. Auch zum vermutlichen Ansteckungsweg machte das Landratsamt ausführlichere Angaben. Die Schülerin hatte sich mutmaßlich bei einem Arzt angesteckt, der trotz Covid-Symptomen weiter praktiziert haben soll. Laut Landratsamt sind vier weitere Corona-Infektionen bei Landkreis-Bürgern wohl auf den Arzt zurückzuführen. Die Zehntklässlerin wa...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.