Die Bürgerreise wird verschoben

Neuer Termin: 19. bis 23. September 2021 – Gleiche Route, gleiches Programm, gleicher Preis

Deggendorf. Die lange Anreise mit dem Bus nach Kiel, dann fünf Tage auf dem Schiff – angesichts der geltenden Hygiene-Vorschriften wäre das nur mit großen Einschränkungen machbar. Darin sind sich die Organisatoren der diesjährigen Bürgerreise, Stadtmarketingvereins-Vorsitzender Andreas Höhn und der frühere Kultur-Abteilungsleiter Günther Löffelmann, einig. Genauso wenig können sich das die 120 gebuchten Teilnehmer vorstellen. Einvernehmlich wird daher die für 20. bis 24. September geplante Kreuzfahrt mit der Aida Bella von Kiel nach Oslo und Kopenhagen auf das kommende Jahr verschoben. ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.