Aloys-Fischer-Schule ist jetzt barrierefrei

Eingang für Rollstuhlfahrer umgebaut – Mehr Licht, neuer Aufzug und Behinderten-Toilette

Deggendorf. Als eine der letzten Liegenschaften des Landkreises ist jetzt auch die Aloys-Fischer-Schule barrierefrei umgebaut worden. Landrat Christian Bernreiter hat zusammen mit Hochbauamt-Leiter Martin Bügler, Behindertenbeauftragtem Christian Frenzel, Schulleiterin Christina Schedlbauer und ihrem Stellvertreter Klaus Fleder die fertige Maßnahme vorgestellt. Allem voran hat durch die Arbeiten die "Visitenkarte" der FOS/BOS, der Eingangsbereich, gewonnen. Der Zugang dorthin ist als flache Rampe geebnet worden, so dass er jetzt mit dem Rollstuhl problemlos befahren werden kann. Gleich neben d...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.