MINT-Spitzenförderung im Comenius-Gymnasium

Urkunden-Übergabe in Dresden

Deggendorf. Das Comenius-Gymnasium ist bei der Schulleitertagung in Dresden offiziell in das nationale Excellence-Schulnetzwerk MINT-EC aufgenommen worden. Schulleiter Markus Höß und MINT-Koordinator Christoph Birkmann haben dort die Aufnahmeurkunde von Gerald Heinze, Abteilungsleiter für allgemeinbildende Schulen und Kindertagesbetreuung im Staatsministerium für Kultus sowie von Wolfgang Gollub, Vorstandsvorsitzender MINT-EC, entgegengenommen. Bereits im Juli war aus Berlin die freudige Nachricht über die Aufnahme in das nationale Excellence-Schulnetzwerk MINT-EC angekommen. Eine Fachjury hat...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.