IN SERIE: Alte Mühlen

Die RohrstettermühleIm Bereich der Verwaltungsgemeinschaft Lalling gab es eine Reihe von Mühlen, die allesamt nicht mehr in Betrieb sind. Eine der ältesten ist die Rohrstettermühle in der Gemeinde Hunding. Sie ist bereits im sog. Hermannskodex des Klosters Niederaltaich aus der Zeit um 1254 urkundlich erwähnt. Beim Hermannskodex handelt es sich um eine Güterbeschreibung des berühmten Niederaltaicher Abtes Hermann (1242 bis 1273). Er fand bei der Übernahme der Abtwürde die wirtschaftlichen Verhältnisse der Abtei ungeordnet vor und ließ deshalb die Besitzverhältnisse aufzeichnen. Die "Molendino"...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.