Heilkunst in unterschiedlichsten Dimensionen

Kunstforum des Kunstvereins im Palais im Stadtpark mit 48 Künstlern

Deggendorf. Um das Thema "Heilkunst" geht es beim diesjährigen Kunstforum des Kunstvereins in den Gängen der Klinik Angermühle. Zur Vernissage am Freitagabend kamen nicht nur die ausstellenden 48 Künstlerinnen und Künstler, sondern auch zahlreiche Kunstinteressierte und Ehrengäste, so dass sich der Georg-Haberl-Saal schnell füllte. Zu sehen sind insgesamt 48 Kunstwerke: Gemälde in Öl, Acryl und Mischtechnik ebenso wie Zeichnungen, Grafiken, Collagen, Fotografien oder Schmuck und Skulpturen. Alle Exponate setzen sich thematisch mit dem Facettenreichtum gesunden Lebens und heilender Kräfte ausei...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.