Neuer Impfstoff gegen Gürtelrose

"Gut verträglich" – Vortrag beim Tag der Impf- und Reisemedizin

Deggendorf. Ein neuer, gut verträglicher Impfstoff gegen Gürtelrose war Thema beim 23. Niederbayerischen Tag der Impf- und Reisemedizin, den Dr. Georg Meyer in der Stadthalle organisiert hatte. "Auch bei den Ärzten ist es noch kaum bekannt, dass es diesen neuen Totimpfstoff gibt", erklärt Meyer, warum er den Vortrag von Dr. Markus Frühwein für besonders interessant hielt. "Totimpfstoff" bedeutet, dass keine lebenden Viren oder Bakterien enthalten sind. Deshalb sei er besser verträglich als der bislang verfügbare Lebendimpfstoff gegen Gürtelrose, und auch für Menschen mit geschwächter Immunabwe...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.