Den KSV gibt es schon 150 Jahre

Jubiläumsfeier am 31. Mai und 1. Juni unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Strasser

Auerbach. Der Krieger- und Soldatenverein feiert am 31. Mai und 1. Juni sein 150-jähriges Bestehen. Bereits im Frühjahr vergangenen Jahres bestellte man einen Festausschuss, um dem herausragenden Anlass einen würdigen Rahmen zu verleihen. Unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Gerhard Strasser wurde ein attraktives Festprogramm zusammengestellt. Alle Bürger aus Auerbach und Umgebung sind zum Mitfeiern eingeladen. 1869 wurde der Krieger- und Veteranenverein gegründet. Während des zweiten Weltkriegs ruhte das Vereinsgeschehen. Nach der Wiedergründung im Jahr 1953 stellte der Reichsbund dem...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.