Schutz vor der Gefahr im Internet

Deggendorf. Zum heutigen Weltverbrauchertag appelliert die Deggendorfer Verbraucherzentrale, sich so gut wie möglich vor Identitätsdiebstahl im Internet zu schützen. Denn durch Hackerangriffe oder Phishing-Mails können persönliche Daten in falsche Hände geraten, erklärt Verbraucherschützerin Andrea Geißler. Absichern könne man sich mit sicheren Passwörtern, die mindestens zehn Zeichen lang und in keinem Wörterbuch zu finden sein sollten. Am besten verwendet man für jedes Nutzerkonto ein eigenes Passwort. Empfehlenswert sind sogenannte kryptische Passwörter, die sich mit Hilfe eines Kryptonizer...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.