Orgelmusik in der Mettener Stiftskirche

Metten. Zu ihrem nächsten Orgelkonzert laden die "Konzerte im Kloster Metten" am Sonntag, 23. September, um 16 Uhr in die Stiftskirche St. Michael ein. Es musiziert der Organist Carsten Wiedemann-Hohl. Auf dem Programm stehen die Suite du deuxième ton von Louis-Nicolas Clérambault (1676 – 1749) und die Orgelsymphonie Nr. 1 in d-Moll von Louis Vierne (1870 – 1937). Der Eintritt ist frei, Spenden sind für die Renovierung der Stiftskirche bestimmt. − dz




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.