Deggendorf am 23.07.2021

Erl plant große Anlage in Fischerdorf an der A92 DeggendorfErl plant große Anlage in Fischerdorf an der A92 Deggendorf. Die Firma Erl plant ein größeres Projekt in Fischerdorf an der Autobahn. Es läuft unter dem Titel "Generationenzentrum" und soll aus einer stationären Senioreneinrichtung mit etwa 90 Betten und rund 100 betreuten Wohnungen bestehen. Im Bauausschuss wurde das Vorhaben am Mittwoch zum ersten Mal vorgestellt...
DeggendorfQuote für geförderten Wohnraum Deggendorf. Bei größeren Bauvorhaben, für die es die Aufstellung oder Änderung eines Bebauungsplans braucht, wird es künftig eine verpflichtende Quote an geförderten Wohnungen geben. Einen solchen Grundsatzbeschluss wird der Stadtrat demnächst fassen, am Mittwoch wurde das Thema im Bauausschuss vorberaten...
Mietraching soll fit für die Zukunft werden DeggendorfMietraching soll fit für die Zukunft werden Mietraching. Lange hatte die Corona-Pandemie den Auftaktworkshop der Dorferneuerung Mietraching verzögert, aber: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Jetzt hat die lang erwartete Veranstaltung endlich stattgefunden und damit hat die Vorbereitungsphase der Dorferneuerung Mietraching begonnen. Generelles Ziel einer Dorferneuerung ist die Förderung und...
Deggendorf"Er hat mich fast umgebracht" Deggendorf. Geschäfte mit harten Drogen im Kilobereich und weitere schwere Straftaten listet die Anklageschrift in einem Prozess gegen zwei Männer auf, die sich seit Ende Juni vor der Ersten Strafkammer des Landgerichts verantworten müssen. Neben mehr als einem Dutzend Fällen von unerlaubtem Handeltreiben mit Betäubungsmitteln – Kokain...
Bei "Bahn-Gipfel" Verbesserungen angekündigt DeggendorfBei "Bahn-Gipfel" Verbesserungen angekündigt Hengersberg. Das Sägewerk nutzt das Bahngleis zum Holztransport, der dabei verursachte Lärm raubt den Anliegern den Schlaf (DZ berichtete). Unter Moderation von Bürgermeister Christian Mayer haben sich im Rathaus die Geschäftsführung der Firma Schwaiger und Vertreter der Anlieger ausgetauscht. Das Unternehmen kündigte dabei mehrere Verbesserungen...
Landkreis beteiligt sich an Fußgängerampeln DeggendorfLandkreis beteiligt sich an Fußgängerampeln Deggendorf/Metten. Der Landkreis Deggendorf beteiligt sich an den Kosten für den Bau von Fußgängerbedarfsampeln an Kreisstraßen zu 50 Prozent, wenn gewisse Voraussetzungen erfüllt sind. Den Grundsatzbeschluss hat am Donnerstag der Bauausschuss einstimmig gefasst. Bei den Vorgaben richtet sich der Kreis nach den staatlichen Richtlinien...
"Wir sind konkurrenzlos günstig." Deggendorf"Wir sind konkurrenzlos günstig." Deggendorf. Auf der 97. Mitgliederversammlung der Gemeinnützigen Wohnungsgenossenschaft Deggendorf eG (GeWoDeg) am Dienstagabend im großen Saal des Kolpinghauses dankte geschäftsführender Vorstand Johann Marx dem schon Anfang April aus persönlichen Gründen ausgeschiedenen Aufsichtsratsvorsitzenden Rudolf Wurster für dessen pflichtbewusste und...
DeggendorfFahrraddemo am Sonntag: Ziel ist der Klimaschutz Deggendorf. Die Bürgerbegehren der Aktionsgruppe "Klimaentscheid Deggendorf" stehen: Ab sofort werden die Mitglieder um deren Unterschriften werben, heißt es in einer Pressemitteilung. Wenn sich genügend Unterstützer finden, können die Bewohner von Stadt und Landkreis Deggendorf im Herbst an der Wahlurne zu entscheiden, ob in der Kommune bzw...
Deggendorf18 weitere Bauparzellen in der "Kreuzwiese 2" Winzer. Der Marktrat hat den Vorentwurf des Bebauungsplans "Kreuzwiese 2" in Neßlbach gebilligt und der Aufstellung des Bebauungsplans samt Änderung des Flächennutzungsplans zugestimmt. Die Verwaltung wurde beauftragt, das Bauleitverfahren umzusetzen. Auf einer Gesamtfläche von 17200 Quadratmetern entstehen 18 Bauparzellen...
Planung für Wald der Zukunft DeggendorfPlanung für Wald der Zukunft Hunding. Die Veränderungen des Klimas bleiben nicht ohne Folgen für die Artenvielfalt und die Ökosysteme. Das wurde auch im neuen Forstbetriebsgutachten deutlich, das Walter Schubach, Bereichsleiter Forsten vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF), an Bürgermeister Thomas Straßer im Beisein von Förster Tobias Hupf übergab...
DeggendorfDigitalisierung: Alle können sich einbringen Deggendorf. Lust auf Digitalisierung in Deggendorf und Plattling? Zum Modellprojekt "Smart Cities Smart Regions" findet am Donnerstag, 29. Juli, eine Online-Veranstaltung für alle Interessierten statt. Die Digitalisierung bietet die Antwort auf viele Fragen der Gegenwart und der Zukunft. Wie wird man in fünf, zehn oder 20 Jahren leben...
DeggendorfRUNDSCHAU Telefonleitung zumKlinikum beschädigt Deggendorf. Bei Erdarbeiten wurde am Donnerstagnachmittag die Telefonleitung zum Klinikum Deggendorf beschädigt. Man sei deshalb regulär telefonisch nicht erreichbar, teilte das Klinikum mit. Die Erreichbarkeit für die Rettungsleitstelle sei aber sichergestellt. Wie lange die Störung dauern wird...
Das Not’gerl ist jetzt für die Schule da DeggendorfDas Not’gerl ist jetzt für die Schule da Deggendorf. Die St.-Notker-Schule hat jetzt ein eigenes Schulmaskottchen: Das Not’gerl. Und es ist ein wirklich cooler Typ, heißt es in der Pressemitteilung, mit der es vorgestellt wird. Die Sonderpädagogen Carolin Miedl und Dr. Florian Salzberger erweitern stetig ihren Fundus an Unterrichtsmaterial mit zusätzlichen digitalen Angeboten...
DeggendorfLANDNACHRICHTEN Christophorusmarkt bereits am Samstag Schaufling. Der Christophorusmarkt findet am kommenden Samstag, 24. Juli, in Schaufling statt; im gestrigen Bericht war in der Unterzeile fälschlicherweise Sonntag genannt. Am Samstag können die Besucher von 10 bis 17 Uhr am Dorfplatz bei circa 20 Ausstellerstandln bummeln und einkaufen...
Mit Meterstab zu Gottes Liebe DeggendorfMit Meterstab zu Gottes Liebe Deggendorf. Die Freude darüber, dass im Kreise der Familien und Freunde Konfirmation gefeiert werden konnte, war in und an der Deggendorfer Grabkirche sichtbar und spürbar. Aufgeregt und bewegt schauten die Jugendlichen zu, wie ihre Familien nacheinander die Grabkirche füllten, bevor sie selbst zu Orgel- und Trompetenklängen einzogen...
DeggendorfBrückensanierung dauert länger Deggendorf. Das wechselhafte Wetter der vergangenen Wochen hat Auswirkungen auf manche Straßenbaustellen: Die Sanierung der Brücke über die Bahnlinie bei Mainkofen kann nicht wie geplant Ende dieser Woche abgeschlossen werden. Die Arbeiten werden voraussichtlich noch bis 6. August dauern, die Umleitung bleibt bestehen...
DeggendorfSchwimmtermine fürs Sportabzeichen Deggendorf. Nach Absprache zwischen elypso-Betriebsleiter Johann Dollmaier und LV-Sportabzeichen-Prüfer Walter Körner gibt es im Juli für alle Bewerber noch zwei Termine zur Abnahme des Schwimmnachweises bzw. der Schwimmdisziplinen im Bereich Ausdauer und Schnelligkeit des Deutschen Sportabzeichens (DSA). An den Samstagen, 24. und 31...
Deggendorf"da Huawa" kommt alleine Auerbach. Christian Maier, bayernweit bekannt als "da Huawa" des bayerischen Kulttrios "Da Huawa, da Meier und I", hat letztes Jahr erfolgreich seine Solo-Karriere gestartet und kann jetzt endlich wieder die Bühnen Bayerns und Österreichs erobern. Am 6. August kommt er nach Auerbach. Ab 19.30 Uhr spielt er im Gasthaus "zur Säge"...
Deggendorf"Neue Gschichtn" mit Tom & Basti Winzer. "Neue Gschichtn, neue Lieder, neuer Blödsinn!" Das versprechen die beiden Wirtshausmusikanten Tom & Basti aus der Mauth mit ihrem brandneuen Programm "ausgschmatzt". Laut Veranstalter wegen Corona wurde der Termin im Flintsbacher Ziegel- und Kalkmusuem vom 7. auf Donnerstag, 12. August, ab 20 Uhr veschoben (Einlass 19 Uhr)...
DeggendorfWanderung mit Rita Hagl-Kehl Deggendorf. Zusammen mit den SPD-Ortsvereinen aus Deggendorf und Plattling geht es am kommenden Sonntag, 25. Juli, im Rahmen von "Ritas roter Rucksack-Tour" von Deggendorf entlang der Donau nach Natternberg und zum Bahnhof Pankofen. Während der Wanderung haben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer wieder die Möglichkeit, mit Rita Hagl-Kehl...
DeggendorfVorbereitung auf den Studienstart Deggendorf. Ab Ende August beginnen an der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) die Vorbereitungskurse für Studienanfänger. Erstsemester-Studierende können mit diesem Kursangebot ihr Wissen in Grundlagenfächern auffrischen. Anmeldungen sind ab jetzt online möglich. Die Vorbereitungskurse werden in Fächern wie Buchführung, Mathematik...
DeggendorfBezirksparteitag der CSU in der Stadthalle Deggendorf. Der Bezirksparteitag der CSU Niederbayern findet morgen, Samstag, ab 10 Uhr in der Deggendorfer Stadthalle 2 statt. Nach der Begrüßung und dem Rechenschaftsbericht des CSU-Bezirksvorsitzenden, Bundesminister Andreas Scheuer, spricht der CSU-Parteivorsitzende und Bayerische Ministerpräsident Markus Söder...
DeggendorfKatastrophen und die Religion Deggendorf. An einem Impulsabend bei der Freien christlichen Gemeinde Deggendorf im ersten Stock des Möbelhauses Boss geht es heute, Freitag, ab 19.30 Uhr um das aktuelle Thema: "Kriege, Krebs und Katastrophen – wie kann Gott das zulassen?" Für den Vortragsabend gelten die aktuell gültigen Hygiene-Auflagen. Der Eintritt ist frei...
Nachmittag für Senioren DeggendorfNachmittag für Senioren Deggendorf. Fast 40 Senioren haben den ersten Kaffeenachmittag seit Beginn der Corona-Krise im Pfarrsaal von St. Martin gefeiert. Organisiert hatten ihn Diakon Sebastian Nüßl und Pfarrer Franz Reitinger, die Pfarrei hat die Kosten übernommen, Musik gab’s von Martin Ertl und Alois Göppel, unterhaltsame Geschichten trug Angelika Kandler vor...
DeggendorfKirchenkaffee in St. Martin Deggendorf. Die Pfarrei St. Martin lädt am kommenden Sonntag nach dem Gottesdienst um 9 Uhr zu Kaffee und Kuchen im Freien zwischen Turm und Pfarrzentrum ein. Unter Einhaltung der derzeit gültigen Corona-Regeln besteht die Möglichkeit, sich in lockerer Atmosphäre untereinander kennenzulernen und sich zu unterhalten. − dz
DeggendorfVRV Seebach wählt neu Deggendorf. Der VRV Seebach hält am Samstag, 24. Juli, seine Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen und Ehrungen. Die Versammlung findet in Vorderweinberg im Geräteschuppen an der Kreuzwegstation statt. Ab 18 Uhr gibt’s Grillfleisch, Beginn der Versammlung ist etwa um 19.30, Ende gegen 20 Uhr. − dz
NAMENTLICH IN DER DZ DeggendorfNAMENTLICH IN DER DZ "Gesundheitstechnologien digital erleben" Deggendorf. Im Wahlfach Cybermentor Plus hat das Comenius-Gymnasium die "Initiative junger Forscherinnen und Forscher" aus Würzburg eingeladen, um zwei Experimentiertage zu ermöglichen. Gerade das Experimentieren war während des Distanzunterrichts nur eingeschränkt möglich...
DeggendorfPinnwand Wichtige RufnummernIntegrierte Leitstelle (Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt): vorwahlfrei aus Festnetz und Mobilfunknetz, 112 Ärztlicher Bereitschaftsdienst: Allgemeinarzt, 116 117 Polizei: 110 Weißer Ring: 116006 Giftnotruf: 089/19240 Frauennotruf: 0991/382460 Frauenhaus: 0991/382020 Kinderschutzbund: 0991/4556...
NAMENTLICH IN DER DZ DeggendorfNAMENTLICH IN DER DZ Gerd Dietl neuer Sprecher der ILCO-Gruppe Metten. Beim ersten Treffen der ILCO-Gruppe heuer im Biergarten vom Grabmeier-Keller in Metten war die Freude groß: Zum einen bei den Mitgliedern, dass man sich mal wieder persönlich gegenübersaß, zum anderen bei der Gruppensprecherin Waltraud Mayer, weil sie die Leitung der Gruppe nach vielen Jahren an...