Deggendorf am 20.01.2020

Eine perfekte Nacht in Venedig DeggendorfEine perfekte Nacht in Venedig Deggendorf. Gondoliere Sebastian stößt sich mit dem Ruder ab, die zehn Meter lange Gondel im Eingangsbereich der Stadthalle schaukelt leicht. Natürlich fährt sie nicht, doch die Illusion vor dem riesigen Bild von Venedig, das an der Wand hängt, ist fast perfekt. Ein schöner Auftakt für den Venezianischen Maskenball...
Alois Oswald wieder nominiert DeggendorfAlois Oswald wieder nominiert Schöllnach. Nach der SPD und der CSU haben nun auch die Freien Wähler von Schöllnach am Freitagabend im Gasthaus Schwarzkopf ihre Gemeinderatsliste aufgestellt und ihren Spitzenkandidaten, Bürgermeister Alois Oswald, für eine vierte Amtsperiode nominiert. Von den amtierenden Markträten stellten sich Josef Hundhammer...
Freie Wähler stellen ihre Kandidatin auf DeggendorfFreie Wähler stellen ihre Kandidatin auf Außernzell. Die Freien Wähler in der Gemeinde Außernzell haben am Freitagabend im Gasthaus Gotzler in Gunzing mit der Aufstellung einer Bürgermeisterkandidatin überrascht. 31 Wahlberechtigte schenkten Maria Somann (49) das Vertrauen, die gegen den amtierenden Bürgermeister Michael Klampfl (CSU) am 15. März antreten wird...
IN SERIE: Historische Winterbilder DeggendorfIN SERIE: Historische Winterbilder Wann wird es wieder richtig Winter, möchte man in Abwandlung eines Rudi-Carell-Lieds fragen. Schnee ist bislang noch nicht in nennenswertem Umfang gefallen und die Temperaturen waren größtenteils moderat in und um Deggendorf. Ganz anders war das im Winter 1929. Damals herrschte wochenlang so starker Frost...
Bauantrag fürs Feuerwehrhaus kann gestellt werden DeggendorfBauantrag fürs Feuerwehrhaus kann gestellt werden Neßlbach. Der Bau des neuen Feuerwehrhauses in Neßlbach verzögert sich. Doch nun sind alle Probleme aus dem Weg geräumt. Nach der Außerordentlichen Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Neßlbach im Juni mit Vorstellung der Planung sowie der Vorbereitung der Bauantragsunterlagen stand eigentlich nichts mehr im Weg...
Josef Holderied als Schützenmeister bestätigt DeggendorfJosef Holderied als Schützenmeister bestätigt Seebach. Bei den Bergschützen Seebach gibt es ein geselliges Vereinsleben. Die Vorstandschaft leistet gute Arbeit, was sich auch bei den Wahlen des Schützenmeisteramtes ausdrückte. Wahlleiter Josef Müller hatte im Schützenheim der Waldsportanlage ein leichtes Amt. Der größte Teil der Vorstandschaft blieb im Amt...
DeggendorfTV-Team filmt Übung des THW Deggendorf/Metten. Etwas mehr nervöse Anspannung als sonst war unter den Angehörigen des THW-Ortsverbandes Deggendorf bei der Übung am Wochenende zu spüren, nachdem ihnen kurzfristig angekündigt worden war, dass sie exemplarisch für alle Ehrenamtlichen ausgewählt worden sind und deshalb ein TV-Team ihr wöchentliches Trainingsprogramm aufzeichnen...
In der Manier der alten Niederländer DeggendorfIn der Manier der alten Niederländer Hengersberg. "Die Maler (jetzt wird's ernst!), die Maler, Parthenine, obgleich aus einer Zunft, der ich mit Achtung diene, die Maler nenn’ ich blind, wie scharf ihr Blick auch sei", schrieb einst der niederländische Diplomat und Schriftsteller Constantijn Huygens in seinem Werk "Augentrost". Dieser Klassiker der Niederländischen Literatur...
Die große Schlager-Hitparade DeggendorfDie große Schlager-Hitparade Deggendorf. Über 60 Konzerte stehen auf dem Terminplan der großen Schlager-Hitparade. Auch in der Deggendorfer Stadthalle macht sie am 14. Februar Station. Dieses Mal sind mit dabei: G. G. Anderson, Ireen Sheer, Sandro, Patrick Lindner und Michael Hirte. Beginn ist um 19 Uhr (Einlass 18 Uhr). Moderator und Sänger Sascha Heyna wird auch in diesem...
DeggendorfLANDNACHRICHTEN Streit auf ParkplatzeskaliertMetten. Zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern ist es am Samstag gegen 18 Uhr auf dem Lidl-Parkplatz in der Eichenhainstraße gekommen. Laut Polizei stritten ein 55-Jähriger und ein bislang Unbekannter zunächst verbal. Vermutlich, weil sich der unbekannte Radfahrer über das Parkverhalten des 55-Jährigen...
Deggendorf21 Auftritte auf dem Terminplan Deggendorf. Wie jedes Jahr haben sich die Deggendorfer Geißkopfsänger und ihre Stubenmusi in ihrem Sängerheim im Senioren-Activclub bei einer Brotzeit getroffen, um das alte Jahr Revue passieren zu lassen und das Jahr vorauszuplanen. Obwohl man sich jedes Mal vornimmt, kürzer zu treten, wurden es auch 2019 wieder 25 Veranstaltungen...
DeggendorfNeue Kurse für die "Generation 55plus" Deggendorf. Auch 2020 unterstützt das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) mit seinen vielfältigen Angeboten die "Generation 55plus" bei der Umsetzung eines gesundheitsförderlichen Lebensstils im Alltag. Gesund und aktiv älter werden, dieser Wunsch steht bei der älteren Generation an oberster Stelle...
Erfolgreicher Skikurs trotz Schneemangel DeggendorfErfolgreicher Skikurs trotz Schneemangel Grattersdorf. Beim SC Sonnenwald haben vor kurzem 100 Kinder das Skifahren erlernt. Dabei hatten die Verantwortlichen um SC-Vorsitzenden Xaver Hötzinger mit schwierigen Bedingungen zu kämpfen. Trotz ausschließlich Kunstschnee am Heininger-Lift in Langfurth schafften es die Skilehrer, ihren kleinen Schützlingen das Skifahren beizubringen und die...
Praeludium gibt Benefizkonzert DeggendorfPraeludium gibt Benefizkonzert Deggendorf. Der Chor "Praeludium" des interkulturellen Vereins Mostik tritt am 25. Januar zusammen mit Dekanatskantor Carsten Wiedemann-Hohl um 16 Uhr in der Auferstehungskirche Deggendorf auf. Der Chor existiert seit 2010, aktuell wird er von Rosa Stoller geleitet. Fest verankert im Repertoire des Chores sind Volkslieder in deutscher...
Deggendorf"Kritisches Kino" im Café Holler Deggendorf. Weltweit gehen jährlich zehn Millionen Hektar fruchtbarer Ackerfläche verloren, auch in Deutschland grassiert ungebremster Flächenfraß, wie man allerorten feststellen kann. Mit dem Film "Ende im Gelände", produziert vom Landesnaturschutzverband Baden-Württemberg e.V., wollen die veranstaltenden Organisationen LokalGlobal...
DeggendorfAuffrischung in Erster Hilfe Deggendorf. Der Malteser Hilfsdienst bietet wieder ein Erste-Hilfe-Training an. Dieses Programm dient allen, die ihre Erste-Hilfe-Kenntnisse auffrischen wollen. In neun Unterrichtseinheiten á 45 Minuten wiederholen hierbei die Teilnehmer alle lebensrettenden Sofortmaßnahmen. Vor allem für Betriebe, die ihre Betriebshelfer auf aktuellen Stand...
DeggendorfSeminar für Landwirte Schwanenkirchen. Mit der Unterstützung der BayWa AG München bietet das Bildungswerk des Bezirks Niederbayern, Geschäftsstelle Deggendorf, am Donnerstag, 23. Januar, um 13 Uhr im Gasthaus Zum Zacherwirt, Schwanenkirchen, in Hengersberg ein Seminar zur "Färsen- und Vorbereitungsfütterung" an. Das Seminar beinhaltet folgende Themen: Ein Überblick über...
DeggendorfMofafahrer bei Unfall verletzt Deggendorf. Leicht verletzt hat sich ein Mofafahrer beim Zusammenstoß mit einem Auto am Freitag gegen 13 Uhr in der Konrad-Adenauer-Straße. Ein 60-jähriger Mann wollte mit seinem VW Tiguan vom Parkplatz des Schulzentrums stadteinwärts auf die Konrad-Adenauer-Straße biegen. Wegen des hohen Verkehrsaufkommens tastete er sich langsam in die Fahrbahn...
DeggendorfBetrunkener wird ausfällig Deggendorf. Wegen eines aggressiven Asylbewerbers ist es am Samstag gegen 3.55 Uhr zu einem Polizeieinsatz im Ankerzentrum gekommen. Wie die Polizei mitteilt, wurden Beamte gerufen, weil der 31-jährige Aserbeidschaner erheblich alkoholisiert war und eine Mitarbeiterin des Sicherheitsdienstes verbal beleidigte...
DeggendorfLesungen für Senioren Deggendorf. Die Stadtbibliothek bietet ein Kulturprogramm für Senioren an. An drei Nachmittagen gibt es wahre bayerische Geschichten und Erzählungen. Anton Bauer, Alois Göppel und Martin Ertl begleiten die Lesungen musikalisch. Die Veranstaltungen finden jeweils am Mittwoch, 22. Januar, 19. Februar und 11. März statt. Beginn ist um 14.30 Uhr...
DeggendorfAuto stark verkratzt Deggendorf. Stark verkratzt hat ein 48-Jähriger am Samstagmittag seinen Wagen auf dem Recyclinghof in Fischerdorf vorgefunden. Der Mann hatte sich nur kurz vom Auto, einem orangefarbenen Dacia, entfernt. Laut Polizei entstand ein Sachschaden von etwa 2500 Euro. Die Polizei Deggendorf bittet um Hinweise unter 0991/38960. − dz
DeggendorfSprechtage des Landesamts Deggendorf. Das Bayerische Landesamt für Denkmalpflege hält 2020 bei der Stadt Deggendorf folgende Sprechtage an Donnerstagen ab: 30. Januar, 20. Februar, 19. März, 23. April, 14. Mai, 18. Juni, 16. Juli, 17. September, 15. Oktober, 19. November, 10. Dezember. Beginn ist um 9.30 Uhr. − dz
NAMENTLICH IN DER DZ DeggendorfNAMENTLICH IN DER DZ "Beste Note" für zwei MusiklehrerDeggendorf. Eine besondere Überraschung haben Tea Raith, Klavierpädagogin an der Yamaha-Musikschule Deggendorf, und der Musikschulleiter Diethelm Bienek erlebt. Beide wurden von ihren Schülern für ihren Humor, ihre Geduld und ihre kreativen und unkonventionellen Ideen in der Unterrichtsgestaltung im Rahmen der...
DeggendorfPinnwand Wichtige RufnummernIntegrierte Leitstelle (Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt): vorwahlfrei aus Festnetz und Mobilfunknetz, 112 Ärztlicher Bereitschaftsdienst: Allgemeinarzt, 116 117 Polizei: 110 Weißer Ring: 116006 Giftnotruf: 089/19240 Frauenhaus: 0991/382020 Frauennotruf: 0991/382460 Kinderschutzbund: 0991/4556...