PERSONEN UND NOTIZEN

Kräuterbuschen bringen 600 Euro für Kinderhospiz Unterneukirchen. 18 Frauen haben unter Federführung von Bärbel Walter (2.v.l.) am 13. August aus vielen mitgebrachten und gespendeten Blumen und Kräutern Sträuße und Kränze gefertigt. Zwei Tage später, an Maria Himmelfahrt, wurden vor dem Gottesdienst 77 Kränzchen und 90 Sträuße verkauft. Gebunden haben Agnes Englmeier, Annemarie Brandl, Bärbl Schwanthaler, Bärbel Walter, Birgit Starflinger, Kathi Kainzmaier, Fritzi Krompaß, Maria Prommer, Maria Schönstetter, Kathi Zenser, Rosi Reichenspurner (links), Sibylle Eder (rechts), Sieglinde Gantner, Ul...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.