Bio-Schulessen aus dem Chemiepark

Für die Öko-Modellregion Inn-Salzach ist damit ein Meilenstein erreicht – Unterstützung bei Umstellung

Burgkirchen. Aus dem Chemiepark Gendorf direkt an die örtlichen Schulen: Wer dabei an Duschgel, Reinigungsmittel oder andere Chemiepark-Produkte denkt, liegt falsch – es handelt sich um bio-zertifiziertes Schulessen aus der Betriebskantine. 180 Mahlzeiten bereitet das Kantinenteam täglich für Schüler der Grundschule in Gendorf und der Mittelschule in Holzen zu. Priorität legen Gastro-Leiter Christian Wieser und sein Team auf regionale und biologisch produzierte Lebensmittel: "Für uns steht die Qualität der Erzeugnisse, die in unsere Gerichte kommen, an erster Stelle. Seit letztem Jahr i...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.