Bruderschaft feiert 400-jähriges Bestehen

Ausstellung im Pfarrheim eröffnet – Heute Abend Vortrag – Festgottesdienst mit Bischof Oster am Samstag

Margarethenberg. Mit der Eröffnung der Ausstellung "Die Verehrung der 14 heiligen Nothelfer und die Bruderschaft – ausgehend von Vierzehnheiligen (1445) bis in die Gegenwart", begannen die Feierlichkeiten zum 400-jährigen Bestehen der 14-Nothelfer-Bruderschaft in der Pfarrei Margarethenberg. Maria Pfefferseder, Ortsheimatpflegerin und langjährige Vorsitzende der Bruderschaft, hatte in vielen Stunden eine interessante und informative historische Schau zusammengestellt. Zur Vernissage trafen sich am Dienstagnachmittag die Veranstalter und Gäste im Pfarrheim. Für musikalische Umrahmung sor...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.