Zwei Mal 32 Jahre im Vorstand

Unterneukirchen. In ihrer Jahreshauptversammlung (Der Anzeiger berichtete) haben bei der Frauen-Union (FU) mit Elisabeth Osl und Mariele Reisinger zwei Triebfedern der Gründung vor 32 Jahren aufgehört, die in diesen über drei Jahrzehnten in verschiedenen Ämtern viel Verantwortung und Engagement einbrachten. Osl leitete 16 Jahre lang, von 1997 bis 2013, die Geschicke der FU und stand in den vergangenen acht Jahren der damals zur Nachfolgerin gewählten Gabriele Thiel als Beisitzerin stets mit Rat und Tat zur Seite. Reisinger hat die letzten 20 Jahre äußerst Gewissenhaft die Kasse geführt. Ortsvo...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.