PERSONEN UND NOTIZEN

Preisschafkopfen des Männervereins Hirten. Nach einem Jahr coronabedingter Pause veranstaltete der Männerverein Hirten kürzlich auf der Terrasse des Sportheims des SV Hirten sein traditionelles Schafkopfrennen. Nachdem sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit ihren Kontaktdaten in die bereitliegende Liste eingetragen hatten und die 3G-Regeln überprüft wurden, konnte Männervereinsvorstand Peter Wladar mit großer Freude eine erfreuliche Anzahl von Kartenspielern begrüßen. Auf sechs Tische hatten sich die Schafkopffreunde aufgeteilt, die jeweils um die meisten "guaden" Punkte spielen wollten...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.