Corona macht Musikverein dicken Strich durch die Rechnung

Geplantes Jahreskonzert und Mitgliederversammlung müssen ausfallen – Gerade die Jahreskonzerte zählen zu den größten Erfolgen der Piusbläser

Burgkirchen. Für dieses Wochenende hatte der Musikverein Burgkirchen sein Jahreskonzert und seine Mitgliederversammlung geplant. Doch Corona machte einen dicken Strich durch die Rechnung. Bei allem Bedauern bleibt nun den Mitgliedern und Freunden des Musikvereins nichts anderes übrig, als sich an die vergangenen Publikumserfolge zu erinnern. Herausragend dabei die Jahreskonzerte, die wegen der Nachfrage sogar wiederholt werden mussten. Für die Jahreshauptversammlung, die nun nicht stattfinden kann, hatte der Musikverein alles vorbereitet. Selbstverständlich war auch die Kassenprüfung durchgefü...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.