Singen im Kleingarten ein schöner Erfolg

Weit über 50 Teilnehmer – Simon Doser und Franziska Ernst lieferten ideale musikalische Begleitung

Burgkirchen. "Lustige Wirtshauslieder und gesungene Geschichten", unter dieser Vorgabe haben der Gartenbauverein Burgkirchen und der Verein "Baierische Sprache und Mundarten Chiemgau-Inn " zum fröhlichem Singen in die Kleingartenanlage in Gendorf eingeladen. Bei denen, die gerne und ungezwungen singen, stieß diese Einladung kürzlich auf Widerhall. Ein lauer Spätsommertag, eine geradezu ideale Kulisse, Natur und Grün in der Gartenanlage, so stellte sich Veranstaltungstag am späten Nachmittag dar, als Franz Eckl für den Gartenbauverein Burgkirchen und den Verein "Baierische Sprache" zum gemeinsa...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.