Bald wieder Badespaß im Alztal

Gemeinde Burgkirchen gibt Freibadöffnung für 8. Juni bekannt – Saisonkarten schon ab 2. Juni zu haben

Burgkirchen. Die Freibadsaison 2020 im Freibad an der Alz wird am Montag, 8. Juni, eröffnet. Ohne Einschränkungen kann der Badebetrieb aber in der Zeit der Corona-Pandemie nicht ablaufen. "Zum Schutz der Besucher werden Anpassungen im regulären Betrieb erfolgen", kündigte Christoph Seyffert, im Rathaus zuständig für Wasser, Abwasser und Schwimmbad, gestern an. "So ist das Tragen eines Nasen-Mund-Schutzes im Bereich der Kassen, der Umkleideräume und im Bereich des Kiosks geboten, die allgemeinen Hygienevorschriften und Verhaltensregeln für Bayern sind einzuhalten und einige Attraktionen wie Was...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.