In Harmonie vereint

Bläser und Trachtler auf großer Fahrt nach Berlin – Auftritt auf der Internationalen Grünen Woche

Burgkirchen/Berlin. Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erleben. So geschehen auf der Reise der Piusbläser und des Trachtenvereins nach Berlin. Grund dafür war ein Auftritt auf der Internationalen Grünen Woche. Mit von der Partie waren auch Bürgermeister Johann Krichenbauer und seine Stellvertreterin Claudia Hausner. Es waren die zwei einzigen Vereine aus dem Landkreis Altötting, die sich auf der Grünen Woche in der Bayernhalle darstellen konnten und somit auch ihre Heimatgemeinde Burgkirchen, den Landkreis Altötting und das Land Bayern repräsentierten. Am Freitagnachmittag begann das ...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.