Kanalsanierungskonzept kommt

Grundsatzbeschluss der Gemeinschaftsversammlung – Umsetzung auf Ortsebene

Kirchweidach. Ein neues Kanalsanierungskonzept in der Verwaltungsgemeinschaft hat die Gemeinschaftsversammlung in ihrer jüngsten Sitzung auf den Weg gebracht. Bauamtsleiter Reiner Hundsberger informierte die Bürgermeister und Vertreter aus Feichten, Halsbach, Tyrlaching und Kirchweidach über die Ziele des General-Entwässerungsplans. Eine Bestandsaufnahme habe insgesamt für die vier Gemeinden eine Schmutzwasserkanallänge von rund 54 Kilometern, für den Regenwasserkanal 23 Kilometer sowie 2100 Schächte ergeben. Bei einem Teil der öffentlichen Kanäle könne laut Hundsberger bereits auf eine Zustan...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.