Zu Mariä Himmelfahrt werden Kräuterbuschen gebunden

Kirchweidach/Engelsberg/Asten/Burgkirchen. Vor Mariä Himmelfahrt werden vielerorts Kräuterbuschen gebunden. So sind in der Gemeinde Kirchweidach alle Interessierten am Mittwoch ab 8.30 Uhr bei Gundi Krumbachner in Brunnhof zum gemeinsamen Binden eingeladen. Sie bittet die Teilnehmer, soweit möglich Kräuter mitzubringen. Die Kräuterbuschen werden beim Gottesdienst zu Maria Himmelfahrt am Donnerstag um 10 Uhr gesegnet und gegen eine Spende abgegeben. Die Spenden werden an ein Aufforstungsprojekt im Senegal weitergeleitet. Die Katholische Frauengemeinschaft Engelsberg trifft sich zum Kräuterbusch...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.