Mehr Kirchenaustritte, weniger Eheschließungen

Jahresstatistik aus dem Standesamt Burgkirchen mit den Gemeinden Halsbach und Tyrlaching

Burgkirchen. Zum Jahreswechsel ist ein Blick in die Statistik der Standesämter interessant. Über die Zahlen aus dem Standesamt Burgkirchen, zu dessen Bezirk auch die Gemeinden Halsbach und Tyrlaching gehören, informierte leitende Standesbeamtin Marianne Lehner-Ecker. Insgesamt sind 12286 Personen per 31. Dezember 2017 vom Statistischen Landesamt erfasst. Bei der Gebietsaufteilung im Jahr 1990 wurden die kleineren Landkreis-Gemeinden den Bezirksstandesämtern angegliedert. Solche sind in Burgkirchen, Burghausen, Altötting, Neuötting, Töging und Garching. Für die Kostenabwicklung wird eine Stande...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.