Barfuß oder Lackschuh

Mario Eick und Hannes Ferrand im Rathauscafé

Marktl. Ins Café am Rathaus kommt am Samstag, 19. Januar, um 20 Uhr Mario Eick mit seinem Pianisten Hannes Ferrand, um das neue Programm "Barfuß oder Lackschuh" zu präsentieren. Es geht um die persönliche Freiheit, um virtuelle Kneipenbesuche, ausgestorbene Dinge und Lebewesen aus einer Welt, die noch eine analoge war, mit echten Menschen und echten Gefühlen. Es geht um alles oder nichts – was mit Balladen und Chansons in Deutsch interpretiert wird von einem singenden Schauspieler im Frack, der barfuß für sein Publikum das Herz und sein Leben auf die Rampe legt. Hannes Ferrand, Eicks mu...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.