Burgkirchen am 19.09.2020

Ein Urbayer wird 80 BurgkirchenEin Urbayer wird 80 Burgkirchen. Er ist zwar in Burghausen geboren, aber in Burgkirchen ist er daheim: Franz Eckl. Der Mann mit dem weißen Rauschebart wird am morgigen Sonntag, 20. September, 80 Jahre alt. Seit 1996 ist er im Ruhestand, was in Anbetracht seiner vielen ehrenamtlichen Aktivitäten aber eigentlich ein Unruhestand ist...
Daniel Wallner ist Konrektor BurgkirchenDaniel Wallner ist Konrektor Kirchweidach. Mit Daniel Wallner hat die Grund- und Mittelschule Kirchweidach einen neuen Konrektor. Der Lehrer setzt in seinem Wirken vor allem auf den Teamgedanken und die kollegiale Zusammenarbeit mit Schulleiter Oliver Ludwig und dem Lehrerkollegium. Darunter sind aktuell sieben neue Lehrkräfte, wie Rektor Oliver Ludwig bei einem Termin am...
Burgkirchen BurgkirchenBurgkirchen ISG-Mitarbeiter erlaufen 1870 SpendeneuroBurgkirchen. Die Mitarbeiter von InfraServ Gendorf (ISG) haben am Sonntag mit ihren Familienangehörigen eine Spende von 1870 Euro für die Kinderkrebshilfe BALU erlaufen. Unter dem Motto "Wir zeigen Helferherz" startete die InfraServ Gendorf den diesjährigen Spendenlauf wegen der Corona-Pandemie virtuell:...
PERSONEN UND NOTIZEN BurgkirchenPERSONEN UND NOTIZEN Neuer Altpapier-Container steht am WertstoffhofGarching. Das Landratsamt Altötting hat am gestrigen Freitag am Wertstoffhof in Garching einen Altpapier-Presscontainer aufgestellt und in Betrieb genommen. Das teilt Bürgermeister Maik Krieger mit. Zuvor hatte Gemeinderatsmitglied Markus Bauer (FOP) in der Juli-Sitzung des Ausschusses für Bau...
BurgkirchenÄnderung der Stellplatzsatzung Tittmoning. Die aus dem Jahr 1997 stammende Stellplatz-Satzung der Stadt Tittmoning ist überholt, da die Anzahl der Autos ständig gestiegen ist. Die Verwaltung hat dem Stadtrat nun eine überarbeitete Version der Satzung vorgelegt, die ohne Gegenstimme beschlossen wurde. Zweite Bürgermeisterin Barbara Danninger (FWG) und "Mitbürger"-Vorsitzende Ute...
BurgkirchenHoher Schaden nach Brand Burgkirchen. Der Brand in der Wohnung des hochbetagten Ehepaars Therese (87) und Bernhard Geisberger (96) hat weitaus höheren Sachschaden verursacht als anfangs gedacht (wir berichteten). Im dritten Stock ihres Wohn- und Geschäftshauses in der Martin-Ofner-Straße 5 war in der Nacht zum Donnerstag, 13. August, ein Feuer ausgebrochen...
BurgkirchenAuto erfasst Rennradfahrer Feichten. Ein Autofahrer hat am Mittwochmorgen gegen 6.55 Uhr im Kreisverkehr bei Gigling im Gemeindegebiet von Feichten einen Radfahrer übersehen und umgefahren. Laut Polizeibericht fuhr der 58-jährige Audifahrer aus Traunreut von Palling kommend auf der AÖ28 in Richtung Feichten. Beim Kreisverkehr wollte er in die Staatsstraße abbiegen und...
BurgkirchenBuchen am Seebad werden eingekürzt Asten. Am Parkplatz des Strandbads Leitgeringer See werden die Kronen einiger Buchen eingekürzt. Wie der zuständige Forstamtmann Max Poschner vom AELF Traunstein mitteilte, sind die Kronen von etwa 15 Buchen am Seebad-Parkplatz voller Totäste, die es zu entfernen gilt, ehe man sie wegen der Herbstfärbung nicht mehr vom gesunden Holz unterscheiden...