Burghausen am 14.01.2019

Nass im Nass: Fluss-Segnung bei Regen BurghausenNass im Nass: Fluss-Segnung bei Regen Burghausen. Wasser als Quell des Lebens – das erlebten die Teilnehmer an der Salzachsegnung am gestrigen Sonntag in doppelter Form. Zur Segnung des Flusses am kirchlichen Feiertag der Taufe Jesu im Jordan regnete es in Strömen. Angesichts dieser so nassen Umstände war die Beteiligung an dieser ersten Burghauser Fluss-Segnung sehr groß...
BurghausenFeurige Nachwehen Burghausen. Der Jahreswechsel ist vorbei und hat viele zum Nachdenken gebracht, ob Feuerwerke in diesem Umfang gut sind oder beschränkt werden sollten. Auch in der Stadtratssitzung am Mittwoch kam das Thema nochmals zur Sprache. Stadtrat Helmut Fabian sagte: "Wir sollten da manches noch einmal überdenken...
"Philokids" lassen Gedanken spielen Burghausen"Philokids" lassen Gedanken spielen Burghausen. Können Tiere eigentlich denken? Was bedeutet Glück und was braucht man dazu? Fragen über Fragen, die auch Kinder immer wieder beschäftigen, aber im Alltag gibt es fast keine Zeit mehr, um sich damit zu befassen. Deshalb haben sich Büchereileiterin Christin Moll und die Burghauser Sozialpädagogin Iris Luftmann mit einer Idee...
BurghausenKurz & bündig Unbekannter schlägt MannGlasflasche auf den KopfBurghausen. Nach einem Streit mit mehreren Jugendlichen bekam ein 43-jähriger Burghauser eine Glasflasche auf den Kopf geschlagen. Zum Glück erlitt der Mann dabei lediglich eine leichte Kopfverletzung. Zu dem Streit war es in der Nacht zum Samstag gegen 2...
5000 Euro für Frauen helfen Frauen Burghausen5000 Euro für Frauen helfen Frauen Burghausen. Einen Spendenscheck über 5000 Euro übergab Bürgermeister Hans Steindl an Marion Becker, Vorstand des Vereins "Frauen helfen Frauen". "Mit den Spendengeldern werden zum Beispiel Ersthilfen wie Kleidung, Lebensmittel oder Hygieneartikel für Frauen und Kinder beim Einzug ins Frauenhaus finanziert", erläuterte Marion Becker...
Personen und Notizen BurghausenPersonen und Notizen Rathausleute helfen Menschen in NotBurghausen. "Durch die Linse der Stadtmitarbeiter" – das war der Titel einer Ausstellung in der Rathausgalerie, die im Oktober gezeigt wurde. Die 56 ausgestellten Bilder von 26 Stadtmitarbeitern wurden im Nachhinein als Druck zum Verkauf angeboten. Der ging recht gut und sollte einem guten Zweck zukommen...
BurghausenKammhuber will mehr Biolandwirtschaft Burghausen. Landwirtschaftliche Flächen verstärkt unter den Aspekten Ökologie und Naturschutz bewirtschaften – das sollte mit ein Gedanke der Öko-Modellregion sein – dafür sprach sich Stadtrat Franz Kammhuber in der zurückliegenden Sitzung des Hauptausschusses aus. Kammhuber geht davon aus...
BurghausenLkw landet auf der B20 im Graben Burghausen. Auf schneeglatter Fahrbahn ist am Freitag gegen 21.15 Uhr auf der B 20 bei Scheuerhof ein rumänischer Sattelzug ins Rutschen geraten. Das wschere Fahrzeug kam in der Folge nach links von der Fahrbahn ab und blieb dort im Schnee stecken. Der Lkw konnte durch den Abschleppdienst wieder befreit werden...
BurghausenNeuer Tagesrekord im Hallenbad Burghausen. Die Weihnachtsferien haben viele genutzt, um im Hallenbad zu baden, der Besucherandrang war einmal mehr enorm. Es gibt sogar einen neuen Tagesrekord. Am Donnerstag, 3. Januar, kamen 3044 Besucher ins Hallenbad, der bisherige Tagesrekord lag bei 2870. Im Tagesschnitt kamen 1900 Besucher in den Ferien ins Hallenbad...