Burghausen am 17.01.2019

Die Farben einer ganz anderen Welt BurghausenDie Farben einer ganz anderen Welt Burghausen. Ocker, rot, braun und erdig. Die Farben allein reichen, um Assoziationen zum fünften Kontinent zu wecken – sandige Weiten, roter Fels, verwilderte Strände. Für Christine Umeda-Leher sind Länder immer Farben. Und die erdigen Töne Australiens kennt die Burghauser Künstlerin gut. Sogar besser als die klaren Grüntöne ihrer Heimat...
2. Stadtmeisterschaft: Spaß im eisigen Wöhrsee Burghausen2. Stadtmeisterschaft: Spaß im eisigen Wöhrsee Burghausen. Seit rund fünf Jahren ist Eisschwimmen in Burghausen in aller Munde. Viele erinnern sich noch an die Weltmeisterschaft vor zwei Jahren: eine spektakuläre und stimmungsvolle Sache. Der Eisschwimmverein SerWus Burghausen atmet seit dieser Zeit durch. Die Weltmeister wie Birgit Bonauer, Julia Wittig und Tobias Wybierek nehmen an den...
Ein sehr beschwingter Nachmittag BurghausenEin sehr beschwingter Nachmittag Burgkirchen. Die Johann-Strauss-Gala hat erneut für einen beschwingten Nachmittag im Bürgerzentrum Burgkirchen gesorgt. Am Sonntag verzückten hochklassige Musiker mit den immerwährenden Melodien von Walzerkönig Johann Strauss und anderen Komponisten rund 500 Gäste. Ursula Meistner, die früher mit ihrer Schwester durch die Welt zog...
Freireisender Geselle Georg weilt in Mehring BurghausenFreireisender Geselle Georg weilt in Mehring Mehring. Ein freireisender Schreinergeselle namens Georg – seinen Nachnamen wollte er in der Tradition der reisenden Handwerker nicht verraten – weilt derzeit in Mehring, genauer gesagt im Künstlerhof in Priessenthal. Zusammen mit dem Zimmerermeister Theo Breid baut er dort gerade ein Haus auf Rädern...
Kalender verloren und trotzdem gewonnen BurghausenKalender verloren und trotzdem gewonnen Burghausen. An dem Verkaufsstand auf dem Herbstmarkt in Neuötting kaufte Rosita König wie schon seit vielen Jahren ihren "Licht ins Dunkel"-Kalender. Auf dem Heimweg verlor sie wegen einer mangelhaften Klebung die Kalenderblätter. Trotz intensiver Suche konnte sie diese aber nicht mehr auffinden und ging nochmals zu dem Verkaufsstand...
BurghausenPERSONEN UND NOTIZEN Josef Schmid feierte 80. GeburtstagHirten. Josef Schmid (rechts im Bild), ein alteingesessener und weitum bekannter Hirtner, erblickte am 24. Dezember 1938 das Licht der Welt und feierte somit an Heiligabend 2018 die Vollendung seines 80. Lebensjahres. Wegen der Feiertage verteilten sich die Besuche der zahlreichen Gratulanten und von Bürgermeister...
BurghausenBetreutes Wohnen in den Startlöchern Burgkirchen. Betreutes Wohnen im Ortszentrum – schon lange wird über dieses Thema in der Gemeinde Burgkirchen diskutiert, nun sind Nägel mit Köpfen gemacht worden. Auf einer Info-Veranstaltung am Montagabend im Bürgerzentrum Burgkirchen stellten die Investoren der Omega-Gruppe aus München ihr Konzept vor...
BurghausenEin Führerschein für Hundebesitzer Burghausen. Der Verein für Deutsche Schäferhunde Burghausen-Burgkirchen hat beschlossen, auch dieses Jahr wieder eine Ausbildung für den Hundeführerschein nach dem Augsburger Modell durchzuführen, die mit einer Prüfung abschließt. Das Augsburger Modell schult den Hundehalter im täglichen Umgang mit seinem Hund und lehrt das Verständnis für dessen...
BurghausenDank an Einsatzkräfte Burgkirchen. Bürgermeister Johann Krichenbauer hat in der Sitzung des Bauausschusses am Dienstagabend allen Kräften gedankt, die in Burgkirchen oder andernorts mitgeholfen haben, die Schneemassen der vergangenen Tage zu bewältigen. Dem Bauhof der Gemeinde Burgkirchen dankte Krichenbauer "für die besondere Leistung beim Winterdienst"...
BurghausenTourist-Info erneut zertifiziert Burghausen. Zum zweiten Mal wurde die Tourist-Info Burghausen vom Deutschen Tourismusverband zertifiziert und hat überdurchschnittlich gut abgeschnitten. Drei Jahre lang ist die Tourist-Info nun mit der sogenannten i-Marke, dem Erkennungszeichen für die Zertifizierung des Tourismusverbandes, ausgezeichnet...
BurghausenKampf ums Bürgermeisteramt Hohenstein-Ernstthal. Im Herbst 2019 wird in Hohenstein-Ernstthal routinemäßig der Oberbürgermeister gewählt. Vor 6 Jahren wurde Lars Kluge (CDU) ohne Gegenkandidaten nach Ende der Amtszeit von Erich Homilius mit 91,8 Prozent gewählt. Jetzt tritt der 25-jährige Stadtrat und Fraktionsvorsitzende Alexander Weiß (Linkspartei) gegen den Amtsinhaber an...