Wenn zwei Bayern nach Berlin fahren

Kabarettabend mit Wanninger & Frank in Burgkirchen – Beide Vorstellungen vom Regen verschont

Burgkirchen. Die Künstler, der Veranstalter und vor allem die Zuschauer; Sie alle schauen am Samstag, dem Tag der Aufführung von Franziska Wanninger und Martin Frank, unsicher in den Himmel. Bei der ersten Vorstellung am Nachmittag hält das Wetter – trotz der schlechten Prognosen. Am Abend findet die zweite, ebenso vollverkaufte Inszenierung statt. Auch diesmal gibt es keinen Niederschlag. Glück gehabt. Desto aufgeheiterter geht es auf der Bühne los. Nachdem Franziska und Martin die freiwilligen Pflichtopfer jeder Kabarett-Vorstellung aus der ersten Reihe gewählt haben, sind alle Formal...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.