Ein Platzerl für Josef in St. Martin

Keine einzige Josefs-Figur fand Pfarrer Steinberger bisher in seinem Verband – und machte sich daran, das zu ändern

Mehring. Der Heilige Josef nimmt künftig einen Platz in der Mehringer Pfarrkirche ein. Im Anschluss an den Gottesdienst wurde die neue Statue am Sonntag gesegnet und aufgestellt. Zwei weitere in Emmerting und Hohenwart sollen in Kürze folgen. Anlass für die Anschaffung der Statuen ist das "Jahr des Heiligen Josef", welches Papst Franziskas am 8. Dezember ausgerufen hat. Er erinnert damit daran, dass der Hl. Josef vor 150 Jahren durch den seligen Papst Pius IX. zum Schutzpatron der katholischen Kirche ernannt wurde. "Als diese Nachricht für dieses Jahr kam, indem wir uns mit dem Heiligen Josef ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.