Gullys und Schächte prüfen

Emmerting. Der jüngste Starkregen von vergangenem Wochenende hat auch die Emmertinger Gemeinderäte in ihrer Sitzung am Dienstagabend beschäftigt. Florian Maier stellte dazu fest, dass die Gemeinde noch glimpflich davon gekommen sei. Dennoch riet er dazu, die rund 500 Gullys, Absitzschächte und Versitzgruben regelmäßig zu reinigen und auszusaugen. Das Thema sei brandaktuell, versicherte ihm Bürgermeister Stefan Kammergruber, die Gemeinde diesbezüglich in drei Sektionen aufgeteilt, in denen die Reinigungsintervalle festgelegt werden. Der Feuerwehr dankte der Bürgermeister für ihre im Zuge des Un...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.