Fluch und Segen für die Polizei

Corona macht sich in der Sicherheitsstatistik bemerkbar: Mehr Kontrollen, dafür weniger Unfälle

Burghausen. Dass die Stadt sicherer ist als mitunter gedacht, diese Erkenntnis hat die Vorlage der neuesten Kriminalitäts- und Einsatzzahlen bereits vor einem Monat ergeben (Anzeiger berichtete). Am Mittwoch hat der Burghauser Polizeichef Josef Bernhart die Statistik für 2020 im städtischen Hauptausschuss präsentiert und dabei Zusammenhänge und Besonderheiten erklärt. Zu letzteren gehört so manches starke Auf und Ab im Einsatzgeschehen des vergangenen Jahres. Deutlich nach oben ging es bei den Rauschgiftfällen (plus 51 Prozent) und den Sachbeschädigungen (plus 23,4 Prozent), wobei der Drogenbe...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.