Kurz & bündig

Stadtverwaltung bleibt im Lockdown-Modus Burghausen. Angesichts der aktuellen Infektionslage hält die Burghauser Stadtverwaltung bis auf weiteres an den bisherigen Öffnungsbeschränkungen fest. Bis voraussichtlich 6. Juni gilt damit, dass das Rathaus und alle weiteren Betriebsstätten der Stadt weitgehend geschlossen bleiben. Dringende Angelegenheiten sind nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Ausgenommen von der Regelung bleibt die Stadtbibliothek. Sie ist geöffnet. − redMaiandacht des Frauenbunds am Mittwoch in St. Konrad Burghausen. Der Frauenbund-Zweigverein St. Konrad lädt ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.