Standortsuche für die "Smileys"

Mehring. Siebzehn Standorte sind aus den Reihen der Gemeinderäte vorgeschlagen worden, an denen aus ihrer Sicht die neu angeschafften, aber noch nicht gelieferten "Smileys" im Gemeindegebiet aufgestellt werden könnten und sollten. "Da müssen wir bis zur nächsten Sitzungen Schwerpunkte bilden", sagte Bürgermeister Robert Buchner dazu in der jüngsten Sitzung. Zur Verkehrsbelastung morgens und abends in der Dorfstraße und der Unghauserstraße verlas Buchner ein Schreiben einer Anliegerin. Selbst wer auf dem schmalen Gehweg in der Dorfstraße unterwegs ist, sei vor den Spiegeln der Lkw und Busse nic...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.