Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Mehring. Zu einem Verkehrsunfall ist es am Mittwochmorgen gegen 8.23 Uhr auf der Staatsstraße 2108 zwischen Mehring und Emmerting auf Höhe der Alzbrücke gekommen. Informationen der Feuerwehr Mehring zufolge stießen zwei Autos aufgrund der Witterungsverhältnisse frontal zusammen. Zwei Personen wurden dabei mittelschwer verletzt und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehrler waren zudem damit beschäftigt, auslaufende Betriebsstoffe zu binden. Allein 23 Kräfte der Feuerwehr Mehring waren im Einsatz, dazu auch die Kollegen aus Emmerting. Diese sperrten die Unfallstelle sowie die...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.