Gemeinderat sagt: Basta

Vier Strom- und zwei Gasleitungen im Lengthal – Klare Absage an eine 380-kV-Leitung

Mehring. "Wir in Mehring sind mit Energieversorgungsleitungen (Gas und Strom) so reichlich bestückt, dass wir keine weiteren Stromleitungstrassen mehr aufnehmen können." Zu diesem von Bürgermeister Josef Wengbauer formulierten Beschluss sah sich der Mehringer Gemeinderat in seiner Sitzung am Montag genötigt, weil von der Gemeinde Burgkirchen unter anderem eine Trasse entlang der B20 für die neue 380-kV-Leitung der Firma TenneT zur Sprache gebracht wurde. Diese Trasse, ausgehend vom Umspannwerk in Pirach, Richtung OMV zur B20 führend, würde über Gegend, an Brunn und Lettenthal vorbei und weiter...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.