Unterpieringers legendärer Amtsbeginn am Gardasee

Raitenhaslachs Altbürgermeister erinnert sich an die Zeit vor der Eingemeindung – Sein Ziel war ein Zusammenschluss mit Mehring und Emmerting

Burghausen. Sebastian Unterpieringer ist zeit seines inzwischen 97-jährigen Lebens immer gern gereist. Da kam es dem heutigen Altbürgermeister gerade recht, als es die Gemeinderäte zu seiner Amtseinführung als Raitenhaslacher Bürgermeister im Jahr 1960 krachen lassen wollten. Nicht in heimischen Gefilden fand die Amtsübergabe von seinem Vorgänger Max Niedermeier statt, sondern inmitten südlichen Flairs. Die Gemeinderäte entschieden sich für eine feuchtfröhliche Feier am Gardasee – für viele war das ihre erste Auslandsreise. Es wurde eine Reise, von der später noch oft erzählt wurde und ...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.