Interpretation auf höchstem Niveau

"Cantabile Regensburg" mit Matthias Beckert begeistert in der Kumax-Aula

Burghausen. Das preisgekrönte Vokalensemble "Cantabile Regensburg" mit Elisabeth Überacker an der Violine bescherte am Samstagabend den Zuhörern in der Aula des Kurfürst-Maximilian-Gymnasium eine Sternstunde des Chorgesangs. Die Leitung hatte Matthias Beckert. Auf dem Programm standen Chorwerke aus dem 19. und 20. Jahrhundert. Mit Wolfram Buchenbergs Eingangs-Choral "Selig seid ihr" stellte sich der Chor als ein äußerst reines und intonationssicheres Ensemble vor. Nach andächtiger Anstimmung überzeugte er mit gesanglicher Qualität und verzau- berte mit dem Lied "Aber heidschi bumbeidschi" das ...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.