Martin Steinack neuer Stellvertreter

"Freunde des Musiksommers zwischen Inn und Salzach" wählen Vorstandschaft

Raitenhaslach / Traunstein. In der Mitgliederversammlung des Fördervereins "Freunde des Musiksommers zwischen Inn und Salzach" am Samstag in Raitenhaslach ist die Vorstandschaft neu gewählt worden. Der bisherige stellvertretende Vorsitzende Domvikar Hans Leitner stellte sich nicht mehr zur Wiederwahl. Für ihn wurde Martin Steinack, der Leiter der Städtischen Musikschule Trostberg, gewählt. Alle weiteren Vorstandsmitglieder stellten sich wieder zur Wahl und wurden in ihren Ämtern bestätigt. Der Vorstand setzt sich somit wie folgt zusammen: Vorsitzender: Leitender Ministerialrat Tobias Kunst; St...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.