Berchtesgadener Land

Bürgermeister und ehemalige Schülerinnen zu Besuch in der Glückspilz-Schule

Neukirchen. Einen spannenden Schultag erlebten vor Kurzem die Schülerinnen und Schüler der Neukirchner Grundschule. Die hat am bundesweiten Vorlesetag mitgemacht, der immer am dritten Freitag im November stattfindet. Als Vorleser hatten sich Bürgermeister Thomas Gasser und fünf Schülerinnen des Annette-Kolb-Gymnasiums (AKG) Traunstein in Neukirchen eingefunden. Für Julia, Franziska, Johanna, Sandra und Lilli war es ein "Heimspiel", denn sie sind ehemalige Schülerinnen der Glückspilzschule. Für die 1. Klasse hatte Bürgermeister Gasser die Geschichte von Felix, dem Hasen, der sich auf Weltreise ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.