Neue Dauerausstellung

Holzknechtmuseum zeigt Entwicklung der Holzarbeit

Ruhpolding. Nach gut sieben Jahren intensiver Planung und unzähligen Arbeitsstunden ist die neue Dauerausstellung im Haupthaus des Holzknechtmuseums Ruhpolding fertig. Ab Sonntag, 1. August, steht es für die Besucher offen. Neben vielem anderen gab es eine Reihe von baulichen Veränderungen wie den aufwendigen Einbau des Lifts, einer Behindertentoilette, einer Rollstuhlrampe und insgesamt den barrierefreien Umbau des Museums. Die Neugestaltung der Dauerausstellung "400 Jahre auf 300 Quadratmetern" war wegen des kleinen Raumangebots eine große Herausforderung, erklärte Museumsleiterin Dr. Ingebo...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.