Bauarbeiten verzögern sich

Bürgermeister berichtet über Stand des geplanten Kreisverkehrs

Teisendorf. Noch zwei Wochen länger als geplant müssen sich die Anwohner der Ludwig-Thoma-Straße, die für die Baustellen-Umfahrung genutzt wird, gedulden: Die Arbeiten zur Vergrößerung des Kreisverkehrs in Teisendorf-West, die bis 23. August abgeschlossen sein sollten, dauern noch bis Ende der ersten Septemberwoche. Diese Neuigkeit brachte Bürgermeister Thomas Gasser dem Bau- und Umweltausschuss von einem Ortstermin an der Baustelle mit. Nächste Woche erscheine dazu noch eine Pressemitteilung, kündigte er an. Die zusätzlichen zwei Wochen würden noch für Restarbeiten einschließlich Asphaltierun...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.