Kein guter Rutsch

Schönau an Königssee. Übel mitgespielt wurde dem Hydranten der Gemeinde zu Jahresbeginn. Wie erst jetzt bekannt wurde, ereignete sich in der Silvesternacht gegen 1 Uhr in Schönau am Königssee ein Verkehrsunfall mit Unfallflucht. Der Fahrer eines weißen Wagens war wohl zu schnell dran und kam aufgrund der Witterungsverhältnisse in der Untersteiner Straße, kurz nach der Einfahrt zur Schwöbgasse, am Beginn der Steigung, nach rechts von der Fahrbahn ab, wie die Beamten der Polizeiinspektion Berchtesgaden vermuten. Mit ordentlich Schwung rutschte der Fahrer mit seinem Wagen in einen Schneehaufen am...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.