Fragen über sich und das Verhältnis zu Gott

Im Pfarrheim in Oberteisendorf trafen sich 18 Buben und Mädchen zum Jugendtag

Oberteisendorf. Wer bin ich, wie stelle ich mir mein Leben vor und wie will ich, dass mich die anderen sehen? Alles Fragen, die sich junge Menschen stellen, aber oft keine Antworten darauf wissen. Die Jugendbeauftragten in den Pfarrgemeinderäten Oberteisendorf, Elisa Schimmel, und Teisendorf, Korbinian Gasser sowie Seppi Lindner, hatten die Firmlinge dieses Jahres und die Firmlinge von 2019 aus dem Pfarrverband ins Pfarrheim nach Oberteisendorf eingeladen. 18 Buben und Mädchen sind dieser Einladung zu einem interessanten Tag gefolgt. Zur Begrüßung und zum Kennenlernen gab es erst einmal Weißwü...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.