Digitale Chance für den Einzelhandel

Berchtesgadener Land. Internetplattformen kombiniert mit individueller Beratung vor Ort bieten Einzelhändlern die Chance, sich gegenüber großen Ketten stark zu behaupten. eBusiness-Lotse Cornelius Roth von der Wirtschaftsförderung Berchtesgadener Land und Roman Heimbold vom Freilassinger Unternehmen Atalanda stellen das Konzept "Digitaler Marktplatz" am Mittwoch, 14. März, von 17.30 bis 19.30 im Gasthaus Bürgerbräu in Bad Reichenhall vor. Aufgezeigt werden Möglichkeiten, durch gemeinsame Online-Plattformen den stationären Handel zielgerichtet zu unterstützen und sichtbar zu machen. Besprochen ...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.