Berchtesgadener Land am 25.10.2021

Die Wasserstoff-Vision Berchtesgadener LandDie Wasserstoff-Vision Berchtesgadener Land. Wenn Olav Carlsen über die Energiewende spricht, darf der grüne Wasserstoff nicht fehlen. Der Geschäftsmann und Investor aus dem Berchtesgadener Land, der in der Vergangenheit schon mit Apple-Chef Steve Jobs Geschäfte machte, heute CFO beim Münchner Unternehmen, der Hydrogen Rise AG, ist...
Rückblick auf ein schwieriges Jahr Berchtesgadener LandRückblick auf ein schwieriges Jahr Neukirchen. Nach dem Online-Format im vergangenen Jahr hat der SV Neukirchen seine Mitgliederversammlung diesmal wieder als Präsenzveranstaltung durchgeführt. Vorstand Albert Popp freute sich, dass die Versammlung gut besucht war und begrüßte alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Die Versammlung gedachte zu Beginn mit einer Schweigeminute der neun...
Berchtesgadener Land"Wenn er mich findet, bin ich tot" Traunstein. Kein gutes Haar ließ ein 31-jähriger rumänischer Staatsangehöriger an einer inzwischen 20-jährigen Landsfrau vor der Siebten Strafkammer am Landgericht Traunstein mit Vorsitzender Richterin Christina Braune. Der Angeklagte soll das mutmaßliche Opfer zur Prostitution gezwungen, sexuell genötigt und mehrfach erheblich verletzt haben...
Spitzenstiere zu Höchstpreisen versteigert Berchtesgadener LandSpitzenstiere zu Höchstpreisen versteigert Traunstein. Nachdem in der Vorwoche auf dem Weilheimer Zuchtviehmarkt ein Stier für einen sechsstelligen Betrag verkauft worden war (wir berichteten), lieferten sich die Einkäufer von Besamungsstationen auch in Traunstein zwei spannende Winkerduelle. Die Zuschläge für zwei Spitzenstiere von Traunsteiner Züchtern erhielten bei 82000 Euro die...
Die Podcaster der Zukunft Berchtesgadener LandDie Podcaster der Zukunft Berchtesgadener Land. Was braucht es für einen erfolgreichen Podcast? Diese Frage stellten sich Jugendliche beim Jugendradiocamp 2021 in Oberschleißheim. Niklas Fischer-Miyakis, Host von "Tatort Geschichte" und an der LMU lehrender Historiker, gab Einblicke in seine Arbeit als auditiver Wissensvermittler...
"Tonies" zum Ausleihen Berchtesgadener Land"Tonies" zum Ausleihen Teisendorf. Die Teisendorfer Bücherei im Pfarrheim ist um eine Attraktion reicher. Seit kurzem kann man dort auch "Tonies" ausleihen. Ein interessantes, lehrreiches und lustiges Angebot für Kinder ab drei Jahre bis ins Grundschulalter. Tonies sind kleine, lieb gestaltete Figuren, die ihre Geschichte erzählen oder auch schöne Lieder singen...
Wissen und Erfahrung austauschen Berchtesgadener LandWissen und Erfahrung austauschen Berchtesgadener Land. Im Zuge eines von der EU über das Programm Interreg geförderten Euregio-Kleinprojekts gaben die regionalen Tourismusorganisationen Salzburger Land, Chiemgau, Berchtesgadener Land und Chiemgau Alpenland die Broschüre "Brilliante Ausflugsjuwelen" heraus und vereinbarten dabei ein jährliches...
CSU-Fraktion fordert Buswartehaus Berchtesgadener LandCSU-Fraktion fordert Buswartehaus Teisendorf. An der Bushaltestelle direkt an der B304 bei Hörafing soll ein Buswartehaus errichtet werden. Dies forderte die CSU-Fraktion im Marktgemeinderat Teisendorf in einem Antrag, den sie im Bau- und Umweltausschuss eingebracht hat und der auch dem Gemeinderat vorgelegt werden soll. Begründet wird der Antrag mit der steigenden Anzahl von...
Vollsperrung erweitert Berchtesgadener LandVollsperrung erweitert Tengling. Die Bauarbeiten in der Ortsdurchfahrt von Tengling kommen nach über einem Jahr Bauzeit langsam aber sicher zum Ende. Ab kommenden Montag, 25. Oktober, werden die abschließenden Asphaltierungsarbeiten durchgeführt, wie das Staatliche Straßenbauamt mitteilt. Zur Herstellung der Deckschicht muss die Vollsperrung der Staatsstraße St 2105 im...
Berchtesgadener Land100000 Euro Sachschaden Tittmoning/Asten. Eine größere Menge Dieselkraftstoff trat nach einem Unfall am Donnerstag gegen 15.20 Uhr aus. Ein Pkw und ein Lkw waren auf der Bundesstraße 20 bei der Abzweigung nach Asten kollidiert (die Heimatzeitung berichtete). Der Gesamtschaden wird auf über 100000 Euro geschätzt. Nach Angaben der Polizeiinspektion Laufen hatte ein...
Berchtesgadener LandWeniger Stress dank Übungen in der Natur Teisendorf. Die Biosphärenregion-Verwaltungsstelle untersucht im Forschungsprojekt "Green Care – Natur und psychische Gesundheit", wie sich Yoga, Meditation und ganzheitliches Sinneserleben in der Natur zur Burnout-Prophylaxe einsetzen lassen. Hierfür werden Freiwillige gesucht, die an einem kostenlosen Kurs teilnehmen und im Zuge dessen...
Berchtesgadener LandNeue Feldgeschworene Bischofswiesen. Bürgermeister Thomas Weber vereidigte vor kurzem feierlich die neuen Feldgeschworenen Georg Oeggl und Ulrich Hölzl für die Gemeinde Bischofswiesen. Sie entlasten damit das bestehende Team der Feldgeschworenen um Herbert Diener und Viktor Meyer, die seit 1996 das Amt bekleiden und Florian Ilsanker...
Berchtesgadener LandAnfragen zu Wohnungen Bischofswiesen. Im Schulungsraum des Feuerwehrhauses der Freiwilligen Feuerwehr Bischofswiesen findet am Dienstag, 2. November, um 18.30 Uhr eine Sitzung des Bauausschusses Bischofswiesen statt. Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte: Bei einem Antrag auf Vorbescheid geht es um einen Austauschplan zur Erweiterung des Bestandsgebäudes...
Mit Extra Dry durch die Rockgeschichte Berchtesgadener LandMit Extra Dry durch die Rockgeschichte Traunreut. Im Kulturcafé der Theater-Fabrik in Traunreut geht es diesmal durch die Historie der Rockmusik: Die Kult-Band Extra Dry spielt ab 20 Uhr im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Rock Friday". Die routinierten Musiker Andreas Gastager (Gitarre/Vocals), Hans Kraller (Drums/Vocals), Robert Stutz (Bass/Vocals)...
Berchtesgadener LandPolizei beendet Floßfahrt Rosenheim. Ein zehnjähriger Bub aus Rosenheim hat einen nächtlichen Floßausflug auf dem circa 50 Zentimeter tiefen Hammerbach unternommen. Zuvor hatte er sich aus Holzstämmen sein Wasserfahrzeug selbst gezimmert. Wie die Polizei berichtet, winkte eine 33-jährige Rosenheimerin den Buben ans Ufer und meinte...
Berchtesgadener LandTote Hühner in Biotonne gefunden Polling. In einer Biomülltonne an der Kläranlage in Polling waren tote Hühner gesehen worden. Dieser Meldung ging das Veterinäramt nach und fand drei schwarze, ein rebhuhnfarbenes, ein sandfarbenes, ein weißes, ein weiß gebändertes, ein braunschwarzes Huhn, sowie einen birkenfarbigen Hahn, der noch lebte...
Berchtesgadener LandSitzung im Alpen Congress Berchtesgaden. Eine Sitzung des Marktgemeinderats findet am morgigen Dienstag, 26. Oktober, um 18 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Alpen Congress Berchtesgaden statt. Auf der Agenda steht der Punkt "Informationen und Anfragen öffentlich". Anschließend findet laut Ankündigung noch eine nichtöffentliche Sitzung statt. − red