Berchtesgadener Land am 21.08.2019

Zusammenhalt in der Gesellschaft stärken Berchtesgadener LandZusammenhalt in der Gesellschaft stärken Berchtesgadener Land. "Zamhoitn" lautet das Motto, unter dem die SPD Berchtesgadener Land die Kommunalwahlen im nächsten Jahr angehen will. Bei einem Treffen der Ortsvereine mit dem Kreisvorstand legten die Sozialdemokraten die inhaltlichen Schwerpunkte in den Bereichen Wohnen, Verkehr und Soziales. "Solidarität heißt auf gut bayerisch ...
Den Himmel ins Herz lassen Berchtesgadener LandDen Himmel ins Herz lassen Teisendorf. Der Karikaturist Janosch wurde einmal gefragt, was er tun würde, wenn er kein Geld hätte. Darauf gab er eine humorvolle und tiefgründige Antwort: "Wenn ich kein Geld habe, denke ich an Gott, der gesagt hat: ,Selig sind die Armen, denn ihnen gehört das Himmelreich‘." Reicher als "himmelreich" geht also nicht...
Für letzte Glücksmomente Berchtesgadener LandFür letzte Glücksmomente Traunstein/BGL. Der Landkreis Traunstein unterstützt das "Herzenswunsch"-Hospizmobil" des Bayerischen Roten Kreuzes. Landrat Siegfried Walch übergab eine Spende in Höhe von 15000 Euro an Vertreter der BRK-Kreisverbände Traunstein und Berchtesgadener Land. Mit dem Krankenwagen können freiwillige Rotkreuzler schwerstkranken und einkommensschwachen...
Fachsimpeln und Gleichgesinnte treffen Berchtesgadener LandFachsimpeln und Gleichgesinnte treffen Mehring/Teisendorf. Wer stolzer Besitzer eines alten Fahrzeuges ist, möchte es ab und zu herzeigen, darüber fachsimpeln oder Gleichgesinnte treffen. Am Sonntag, 25. August, gibt es dazu die Gelegenheit, wenn die Oldtimerfreunde Mehring ab 10 Uhr zu ihrem 34. Oldtimertreffen nach Mehring, an der Kreisstraße Teisendorf-Waging, einladen...
Wie nachhaltig ist Bio-Plastik wirklich? Berchtesgadener LandWie nachhaltig ist Bio-Plastik wirklich? Traunstein/BGL. Zunehmend gelangen "Bio-Plastik"-Produkte mit umweltfreundlich wirkendem Design auf den Markt und versprechen eine generelle Umweltverträglichkeit. Wie ökologisch sind diese Materialien gegenüber den herkömmlichen Kunststoffen tatsächlich? Aktuell erregt vermeintlich ökologisches Geschirr aus Bambus viel Aufsehen...
Berchtesgadener Land33 Ausbildungsplätze frei Berchtesgadener Land. Weiterhin gute Chancen auf einen Ausbildungsplatz im Bauhauptgewerbe haben Schulabgänger im Berchtesgadener Land. Aktuell gibt es noch 33 freie Plätze. Darauf weist die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) in ihrer Presseaussendung hin. Nach Angaben der Arbeitsagentur sind in ganz Bayern noch rund 2600...
Den "Geist von Taizé" erlebt Berchtesgadener LandDen "Geist von Taizé" erlebt BGL/TS. "Laudate omnes gentes, Nade te turbe, Ubi caritas", die Gesänge aus Taizé gehören zu den schönsten Liedern, die man in Gottesdiensten hören kann, schreibt die Katholische Jugendstelle Berchtesgadener Land in ihrem Bericht über die Fahrt, die gemeinsam von der Katholischen Jugendstelle Traunstein und Berchtesgadener Land organisiert wurde...
Auto überschlägt sich: Drei Verletzte Berchtesgadener LandAuto überschlägt sich: Drei Verletzte Berchtesgaden. Ein Verkehrsunfall mit drei Verletzten ereignete sich am Dienstag gegen 10.45 Uhr auf der Obersalzbergstraße, auf der B319. Mit mehreren Fahrzeugen waren Feuerwehr und Rotes Kreuz sowie die Polizei im Einsatz. Laut Polizei war ein 19-jähriger Einheimischer zusammen mit zwei weiteren Insassen in einem Ford talwärts unterwegs und mit...
Erlebnisreicher Ausflug Berchtesgadener LandErlebnisreicher Ausflug Berchtesgadener Land. Der Tagesausflug der Selbsthilfegruppe Morbus Bechterew BGL führte in die Therme Chiemgau in Bad Endorf. Mit Gruppengymnastik und freiem Schwimmen bei gut temperiertem Thermalwasser genossen die Ausflügler den Aufenthalt,schreibt die Selbsthilfegruppe. Mit dem Besuch der Kirche in Urschalling bei Prien setzte man den Tag fort...
Berchtesgadener LandLöhne steigen Berchtesgadener Land. Sie bauen Spielplätze, pflastern Wege und pflegen Parks: Für ihre Arbeit bekommen die 90 Garten- und Landschaftsbauer im Berchtesgadener Land jetzt mehr Geld. Ab August steigen die Löhne um drei Prozent. Ein gelernter GaLa-Bauer hat damit am Monatsende rund 83 Euro mehr auf dem Lohnzettel...
Fledermäuse in der Nonner Au Berchtesgadener LandFledermäuse in der Nonner Au BGL/Bad Reichenhall. Abendsegler, Hufeisennasen oder Maus-ohren: Fledermäuse haben nicht nur schöne Namen, sondern faszinieren auch mit ihren spektakulären Flugkünsten. Wer die schützenswerten, fliegenden Säuger näher kennenlernen will, hat bei der 23. Europäischen Fledermausnacht am 23. August unter der Leitung vom Landesbund für Vogelschutz (LBV)...
Berchtesgadener LandAuto kracht gegen Hausmauer Bad Endorf. Ein 82-jähriger Rentner ist am Sonntagabend in Bad Endorf mit dem Auto gegen eine Hausmauer geprallt. Der Fahrer erlitt mittelschwere Verletzungen. Die 89-jährige Beifahrerin wurde aufgrund ihrer schweren Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Traunstein geflogen. Am Ortseingang war der Fahrer in einer abschüssigen...
Berchtesgadener LandZwei Messungen: drei Mal verwarnt Bischofswiesen. Die Polizei Berchtesgaden führte auf dem Schneckenmühlweg in Bischofswiesen am Dienstag zweimal Geschwindigkeitskontrollen durch. Am Dienstagmorgen musste bei schwachem Verkehr eine Fahrzeugführerin wegen überhöhter Geschwindigkeit beanstandet werden. Die Frau war mit 64 km/h bei einer erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h...
Berchtesgadener LandZwölf Stiere gemeldet Traunstein/BGL. Zum Großviehmarkt des Rinderzuchtverbandes Traunstein am Donnerstag, 22. August, ab 12 Uhr sind zwölf Stiere und über 100 weibliche Tiere gemeldet. Die Abstammungen aller Tiere sind unter www.rinderzuchtverband-traunstein.de abrufbar. Am Vorabend des Marktes werden dort auch die Probemelkergebnisse der Jungkühe bekannt gegeben...