Berchtesgadener Land am 15.12.2018

Zu Besuch in der Weihnachtsbäckerei Berchtesgadener LandZu Besuch in der Weihnachtsbäckerei Berchtesgaden. Der Geruch von Weihnachten begrüßt den Besucher schon an der Eingangstür: Uschi Hajek und Traudl Pfeiffer backen seit Jahrzehnten gemeinsam Plätzchen. Mindestens 20 Sorten, nach den Rezepten ihrer Mutter. Auch, wenn die Geschwister immer wieder Neues ausprobieren, schmecken ihnen die überlieferten Rezepturen einfach am besten...
Berchtesgadener LandFür die Osterferien Europa-Tour geplant Berchtesgadener Land. Mit einigen Neuigkeiten konnte Vorsitzender Johann Feil bei der Herbstvollversammlung des Kreisjugendrings (KJR) Berchtesgadener Land Delegierte aus den Jugendverbänden und Jugendgruppen begrüßen. Die Schwerpunkte lagen allerdings auf der Jahresplanung und dem Haushaltsplan fürs Jahr 2019...
Glücksbringer-Pakete für bedürftige Familien in Rumänien Berchtesgadener LandGlücksbringer-Pakete für bedürftige Familien in Rumänien Traunstein/Bad Reichenhall. Mehrere Hundert weihnachtlich verpackte Glücksbringer-Pakete für bedürftige Familien in Rumänien stapeln sich bereits in der Malteser-Dienststelle in Traunstein-Axdorf – und täglich werden es mehr. Es ist aber noch Platz im Glücksbringer-Lkw, mit dem die Hilfspakete zu Weihnachten nach Baraolt gebracht werden...
Fünf Sterne für Königssee-Hotel Berchtesgadener LandFünf Sterne für Königssee-Hotel Schönau am Königssee. Ein "Hotel für Jedermann" soll es werden, das bislang nur auf Skizzen und Konzeptpapieren existiert: das neue Hotel am Königssee, das der österreichische Unternehmer Martin Harlander für einen "hohen zweistelligen Millionenbetrag" an der Seelände am beliebten Touristensee errichten möchte und dessen Entwurf der Gemeinderat von...
Schmaler Grat zum Missbrauch Berchtesgadener LandSchmaler Grat zum Missbrauch Schönau am Königssee. In der CJD Mittelschule Buchenhöhe fand kürzlich ein Drogenpräventionstag für die achten Klassen zum Thema "Illegale Drogen und mögliche Konsequenzen" statt. Der Präventionstag startete mit einem Vortrag von Sozialpädagogen Marco Balonier. "Warum ist mir der Konsum von Drogen, auch der übermäßige Konsum von Alkohol, so wichtig...
Seit vielen Jahren der Musikkapelle treu Berchtesgadener LandSeit vielen Jahren der Musikkapelle treu Teisendorf. Wenn zum Adventskonzert der Musikkapelle (wir berichteten) Besuch vom Musikbund kommt, hat das immer einen besonderen Grund. So war es auch diesmal. Der Bezirksleiter des Musikbunds für Ober- und Niederbayern Robert Koch hatte die Aufgabe, einige langjährige Musikanten zu ehren. Es waren dies Sepp Greil...
Verlässlicher Partner der Schulen Berchtesgadener LandVerlässlicher Partner der Schulen Oberteisendorf/Neukirchen. Für ihre besonderen Leistungen bei der Unterstützung der Schulen im Bereich Leseförderung und Bibliotheksarbeitarbeit erhielt die Bücherei Oberteisendorf das Gütesiegel des Bayerischen Kultusministeriums "Bibliotheken – Partner der Schulen". In der Kombiklasse 3 und 4 der Grundschule Neukirchen wurde die Urkunde...
Berchtesgadener LandEuRegio: Anmelden für Fördermittel Salzburg/BGL. Unter dem Vorsitz der EuRegio Salzburg mit Präsident Konrad Schupfner entschied der Regionale Lenkungsausschuss (RLA) über fünf neue Kleinprojektanträge. Drei der fünf Projekte stammten aus der EuRegio Salzburg mit einem Fördervolumen von 42000 Euro. Für neue Projekte kann man sich ab sofort anmelden...
Schülerfeedback verbessert Unterricht Berchtesgadener LandSchülerfeedback verbessert Unterricht Schönau am Königssee. Mit einem neuen Feedback-System haben die Schüler der CJD Christophorusschulen Berchtesgaden jetzt die Möglichkeit, aktiv an der Weiterentwicklung ihres Schulunterrichtes mitzuwirken. "Für einen guten Unterricht ist es wichtig, dass Lehrer eine verwertbare Rückmeldung ihrer Schüler erhalten", erklärt Roland Schober...
Kleine Bastler binden bunte Kränze Berchtesgadener LandKleine Bastler binden bunte Kränze Weildorf. Eine große Schar Kinder kam zum Adventsbasteln des Obst- und Gartenbauvereins Weildorf zur Vorsitzenden Thea Götzinger nach Stötten. Eifrig fertigten die kleinen Bastler schmale Tür- oder Wandkränze und tolle Dekorationsobjekte aus großen Baumrindenstücken. Dafür hatte die Vorstandschaft des Gartenbauvereins einiges Arbeitsmaterial...
Sechs Gesuchte an einem Tag Berchtesgadener LandSechs Gesuchte an einem Tag Berchtesgadener Land. Die Bundespolizei Freilassing hat bei den Grenzkontrollen am Donnerstag sechs mit Haftbefehlen gesuchte Personen festgenommen. Vier von ihnen konnten durch Zahlung einer Geldstrafe einem Gefängnisaufenthalt entgehen. Ein Pole und ein Algerier sitzen nun allerdings Haft. Am Donnerstag gingen Fahndern der Bundespolizei...
Berchtesgadener LandEnergiesparen belohnt Berchtesgadener Land. Die Regierung von Oberbayern und Bayernwerk loben den Bürgerenergiepreis Oberbayern mit insgesamt 10000 Euro aus. Bewerbungen können bis zum 15. Januar eingereicht werden. Viele "Energiehelden", klein und groß, bringen mit ihrem lokalen Engagement die Energiewende voran, heißt es in der Presseaussendung...
Von Krippen und Kugeln Berchtesgadener LandVon Krippen und Kugeln Bischofswiesen. Zum zweiten Mal fand der Wald-Christkindlmarkt, gleichzeitig auch die Jubiläumsfeier zum Zehnjährigen des Sozialtherapeutischen Zentrums Untersberg, statt. Die Bewohner der Sozialtherapeutischen Zentren Hallthurm und Untersberg konnten den großen und kleinen Besuchern zeigen, was sie in den arbeits- und tagesstrukturierenden...
Berchtesgadener Land Berchtesgadener LandBerchtesgadener Land Teisendorf. Einen symbolischen Scheck über 1000 Euro haben kürzlich die beiden Vorsitzenden des Kulturvereins Teisendorf, Bernhard Glück und Robert Strauß (2. und 3. von rechts) den Pidinger Werkstätten der Lebenshilfe BGL übergeben, berichtet die Lebenshilfe in einer Presseaussendung. Dafür bedankte sich der Geschäftsführer der Pidinger...
Berchtesgadener LandMini-Renten drohen Berchtesgadener Land. Dem Landkreis Berchtesgadener Land droht Altersarmut – in einem größeren Ausmaß als bislang angenommen. Das befürchtet die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). Rund 18000 Arbeitnehmer im Kreis Berchtesgadener Land würden – so, wie sie heute arbeiten – nur eine Rente unterhalb der staatlichen...
Berchtesgadener LandAuftakt der Winter-Vortragsreihe Berchtesgaden. Zum Auftakt der Winter-Vortragsreihe des Nationalparks Berchtesgaden las Irmi Schöner-Lenz vor rund 50 Gästen im Nationalparkzentrum "Haus der Berge" aus dem Buch von Alexander Huber. Angst kann beflügeln, motivieren und höchste Konzentration fördern. Aber sie kann auch lähmen, hemmen und Leidenschaften zur Qual werden lassen:...
Berchtesgadener LandKälberbörse Der Zuchtverband Traunstein meldet vom Kälbermarkt am 12. Dezember: Auftrieb: 731 Stierkälber, 98 weibliche Kälber, 74 weibliche zur Zucht. Marktverlauf: Stierkälber zur Weiternutzung: mittel; Kuhkälber zur Weiternutzung: mittel; Kuhkälber zur Zucht: mittel. Nächster Markt: 27. Dezember, Anmeldeschluss: 19...
Berchtesgadener LandRumkugel und Linzer Törtchen Linzer Törtchen (Teig): 300 Gramm Mehl; 150 Gramm Butter; 125 Gramm Zucker; 1 Ei. Belag: 2 Eiweiß; 100 Gramm Zucker; 125 Gramm gemahlene Haselnüsse. Den Teig kneten und ausstechen. Auf den ausgestochenen Teig kleine Häufchen setzen. Eine Vertiefung hineindrücken und ein wenig Johannisbeermarmelade in die Kuhle geben...
Berchtesgadener LandReichenhaller Familie auf RTL 2 Berchtesgadener Land. Familie Huber aus Bad Reichenhall wird Teil der RTL 2-Doku-Soap "Mein neuer Alter" sein. Die Folge wird am Sonntag, 13. Januar, um 17 Uhr ausgestrahlt. In der Reihe geht es um mobile Schnäppchen und um Gebrauchtwagen. Denn der Kauf eines Gebrauchtwagens ist mit vielen Risiken verbunden...
Berchtesgadener LandWütender Fußgänger tritt gegen Spiegel Berchtesgaden. Ein Urlauberehepaar aus Berlin wollte am Donnerstagabend vom Parkplatz Nonntal auf die Fahrbahn einbiegen. Als sie mit ihrem Wagen an der Einmündung standen, trat ein Fußgänger, der ortsauswärts unterwegs war und sich durch das Fahrzeug behindert fühlte, gegen den Außenspiegel der Fahrerseite. Die Halterung brach...
Berchtesgadener LandSilvester: Deponie in Winkl geschlossen Bischofswiesen/Freilassing. Das Landratsamt Berchtesgadener Land informiert, dass die Deponie Bischofswiesen-Winkl am Heiligabend, 24. Dezember, und an Silvester, 31. Dezember, geschlossen ist. Die Umladestation Freilassing – Hofham an der B 304 ist an beiden Tagen zwischen 7.30 und 12 Uhr geöffnet...
Ein heller Stern erwacht Berchtesgadener LandEin heller Stern erwacht Oberteisendorf. Zum Sternenthema gestalteten Barbara Bauer und Claudia Unterrainer im Pfarrheim in Oberteisendorf einen Kleinkindgottesdienst. Viele Mädchen und Buben mit ihren Familien versammelten sich, um gemeinsam Gottesdienst zu feiern. Aufmerksam hörten die Kinder den Geschichten und Gebeten zu...
Berchtesgadener LandMarkise beschädigt und davongefahren Berchtesgaden. Stark beschädigt wurde am Donnerstagmorgen zwischen 7 und 8.30 Uhr in der Fußgängerzone (Marktplatz) von Berchtesgaden die Markise eines Geschäfts. Aufgrund der Spurenlage vermutet die Polizei, dass ein Lieferfahrzeug mit der rechten Fahrzeugseite an der teilweise ausgefahrenen Markise hängen blieb und sie dadurch beschädigte...
Berchtesgadener LandOldtimer aus Keller gestohlen Berchtesgaden. Ganz schön dreist: Auf ein Oldtimer Moped der Marke DKW-Hummel hatten es Diebe irgendwann in der Zeit zwischen dem 1. Oktober und 11. Dezember abgesehen. Die Rarität wurde aus einem Kellerraum im Nebengebäude des Hofbrauhaus Berchtesgaden gestohlen. Der Wert des Mopeds dürfte bei etwa 1500 Euro liegen, wie die Polizei berichtet...
Berchtesgadener LandBetrunkenen beim Fahren erwischt Marktschellenberg. Ordentlich getankt hatte ein 72-jähriger Mann aus Bischofswiesen. Am Donnerstag gegen 21 Uhr wurde er im Rahmen einer Verkehrskontrolle in Marktschellenberg in seinem Auto kontrolliert. Dabei stellten die Beamten bei ihm Alkoholgeruch fest. Der Mann hatte ein Promille im Blut und hat dadurch eine Verkehrsordnungswidrigkeit...
Berchtesgadener Land Berchtesgadener LandBerchtesgadener Land Berchtesgaden. Einen grandiosen Blick auf den Watzmann erhaschen konnte unsere Leserin Irmi Hasenöhrl aus Bad Reichenhall auf ihrer Fahrt von Bischofswiesen nach Berchtesgaden oberhalb des Aschauerweiherbads. Kurzerhand drückte sie auf den Auslöser und schickte uns das Bild in die Redaktion der Heimatzeitung...
Berchtesgadener Land"Musi, G’sang und Brauchtum" Berchtesgadener Land. Thema bei "Musi, G’sang und Brauchtum", der Volksmusik-Sendung mit Wasti Irlinger, am Sonntag, 16. Dezember, von 8 bis 9 Uhr auf Radio Bayernwelle ist "Weihnachtsbräuch‘ bei uns". Im Anschluss geht es in Lenz Bergers "Musikantenstund" von 9 bis 10 Uhr um "Advent, de Zeit wo ma‘ wart‘ ". − red
Berchtesgadener LandSkitour mit Übungen Teisendorf. Eine Eingehskitour plant die Teisendorfer Sektion des Alpenvereins für Mittwoch, 26. Dezember. Auch Übungen mit Lawinen-Verschüttetensuchgeräten (LVS) sind geplant. Ziel je nach Schneelage. Infos gibt Sepp Rehrl, 08681/9077. − red
Berchtesgadener LandBeratung der Lebenshilfe Teisendorf. Die Lebenshilfe Berchtesgadener Land hilft weiter in schwierigen Lebenslagen: 08666/988263. − red