Berchtesgadener Land am 16.10.2019

Ludwigs (87) erster Geburtstag mit seiner Nichte Berchtesgadener LandLudwigs (87) erster Geburtstag mit seiner Nichte Berchtesgaden/Viechtach. Ludwig Pöltl strahlt seine Gratulanten an. 87 wird er an diesem Tag. Dazu beglückwünschen den Bewohner des Hauses Bühling der Dr. Loew Soziale Dienstleistungen in Viechtach die Einrichtungsleiterin Annette Weraneck, seine Betreuerin Elisabeth Riedl, seine Mitbewohner und die Mitarbeiter des Hauses. Es gibt Kaffee und Kuchen...
"Man stelle sich vor, da sitzt ein Kind drin" Berchtesgadener Land"Man stelle sich vor, da sitzt ein Kind drin" Pietling. Nur ein Gedankenspiel, aber leider durchaus realistisch: Der achtjährige Seppi begleitet seinen Papa zum Maishäckseln und darf mit im Führerhaus des riesigen Fahrzeugs sitzen – ein Erlebnis für das Kind. Plötzlich ein lautes, metallisches Geräusch, es surrt, und eine 40 Zentimeter schwere und scharfe Klinge bohrt sich geschossartig...
Rettungskräfte im Dauereinsatz Berchtesgadener LandRettungskräfte im Dauereinsatz Ramsau/Schönau am Königssee. Glückliches Ende einer Vermisstensuche in der Ramsau: Ein Großaufgebot von Bergwacht, Feuerwehr und Polizei hat am Montag und Dienstag in und rund um Ramsau nach einem vermissten 78-jährigen Wanderer gesucht, der am Montagabend spurlos verschwunden war. Ein Bergsteiger-Ehepaar aus Österreich fand den Urlauber am...
Katze angeschossen, Kugel steckte im Kiefer Berchtesgadener LandKatze angeschossen, Kugel steckte im Kiefer Traunwalchen. Bereits zwei Kater einer 70-jährigen Traunwalchenerin wurden heuer von Unbekannten angeschossen, einer davon überlebte nicht. Nach dem zweiten Vorfall innerhalb von sechs Monaten ging die Besitzerin jetzt zur Polizei, die nach dem Täter sucht. Am Montagabend teilte die 70-jährige Traunwalchenerin der Polizei mit...
Berchtesgadener LandNACHGEFRAGT Die Hochsensibilität wird als psychologisches und neurophysiologisches Phänomen bezeichnet. Sinnesreize werden demnach von Betroffenen stärker wahrgenommen und verarbeitet. Die wissenschaftliche Forschung dazu steht noch relativ am Anfang und ist umstritten. Als Vorreiterin in der Thematik gilt die US-amerikanische Psychologin Elaine Aron...
Nazi-Grab jetzt "schlicht und neutral" Berchtesgadener LandNazi-Grab jetzt "schlicht und neutral" Berchtesgaden. Meterhoch rankten die beiden Thujen auf dem Alten Berchtesgadener Friedhof bis vor Kurzem in die Höhe und verschafften dem dazwischen liegenden Grab von Dietrich Eckart besondere Aufmerksamkeit. Die Marktgemeinde Berchtesgaden ließ die Bäume nun beseitigen und folgte damit einer Empfehlung des Landesamts für Denkmalpflege...
Berchtesgadener LandJulis fordern Live-Stream BGL/Traunstein. Die Mitglieder des Kreisverbandes der Jungen Liberalen Traunstein/Berchtesgadener Land haben in einer Versammlung in Traunstein das Fundament ihres Programms zur Kommunalwahl 2020 gelegt. Thema waren vor allem die Kreiskliniken, die Digitalisierung der Landratsämter und die Zukunft der Bildungsstandorte...
"Leben mit Hochsensibilität" Berchtesgadener Land"Leben mit Hochsensibilität" Fridolfing. Zum Thema "Leben mit Hochsensibilität" referieren Andrea und Michael Seiß am Samstag, 19. Oktober, ab 14.30 Uhr im Pfarrheim Fridolfing und stellen dazu die Frage: "Empfinden Sie Ihre Umgebung oft als zu laut, zu hektisch und zu fordernd?" Denn etwa 15 bis 20 Prozent aller Menschen sind aufgrund ihrer neurobiologischen Ausstattung...
Berchtesgadener LandPolizei sucht Zeugen Traunreut. Nach einer Schlägerei auf dem Parkplatz der Traunpassage am vergangenen Samstag gegen 22.30 Uhr wurde die Traunreuter Polizei gerufen. Gemeldet worden war eine Person mit blutiger Nase vor dem dortigen Schnellrestaurant. Als die Polizeistreife am Parkplatz angekommen war, trafen die Beamten drei Jugendliche an...
Berchtesgadener Land22000 Euro Schaden Grabenstätt. Zu einem Unfall mit hohem Sachschaden kam es am Montag gegen 16 Uhr, als ein 20-Jähriger aus Rosenheim mit seinem VW auf der Staatsstraße 2096 von Chieming kommend in Richtung Grabenstätt fuhr. Er bog schließlich rechts in eine Parkbucht ein, um anschließend zu wenden. Als er dazu wieder in die Straße einfuhr...
Berchtesgadener LandQuarz als Allerwelts-Mineral Traunstein. Die Chiemgauer Mineralien- und Fossilienfreunde Traunstein halten am Donnerstag, 17. Oktober, ab 19.30 Uhr ihre Monatsversammlung im Gasthaus Sailer Keller ab. Vereinsmitglied Dr. Robert Hauser wird zum Mineral Quarz referieren. Seit über 50 Jahren sammelt er Mineralien mit dem Schwerpunkt Quarz in verschiedenen Ausbildungen und Formen...
Berchtesgadener LandHegegemeinschaft kommt zusammen Teisendorf. Die Hegegemeinschaft "Oberes Surtal" hält am Donnerstag, 17. Oktober, ab 19.30 Uhr im Gasthaus Helminger in Rückstetten ihre Herbstversammlung ab. Auf der Tagesordnung stehen ein Rückblick auf das Jagdjahr 2018/19, anstehende Veranstaltungen und die Jagdpolitik im Berchtesgadener Land. Der Gewinner des Frühjahresschießen nimmt die...
Berchtesgadener LandAm Donnerstag bleibt AELF zu Traunstein. Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten ist am Donnerstag, 17. Oktober, wegen Personal- und Dienstbesprechung geschlossen. − red