Landratsamt: "Unsere Inzidenzen sind aktuell"

Technisches Problem am Dienstag führt zu falschem Wert bei RKI – Behörde kommt aber beim Erfassen der neuen Fälle noch hinterher

BGL. 115 neue Covid-Fälle und ein technisches Problem meldete das Gesundheitsamt am Mittwoch: Die vom Robert-Koch-Institut veröffentlichte Sieben-Tage-Inzidenz von 619,8 entspreche nicht dem tatsächlichen Wert. Korrekt sei 713,8. Grund für die Abweichung sei ein Problem bei der Übermittlung an das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit am Dienstag gewesen. Wie Pressesprecherin Alexandra Rothenbuchner auf Nachfrage erklärte, werden die Zahlen am Donnerstag bereinigt sein. Der Wert werde dann nicht über die Grenze von 1000 steigen, weil Fälle nachgemeldet werden. Außerdem...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.