DAV-Sektion feiert Bergmesse am Zwiesel

Bad Reichenhall. Etwa 70 Mitglieder und Freunde der DAV-Sektion Bad Reichenhall haben sich kürzlich am Almkreuz der Kohleralm zusammen gefunden um traditionell am Ende des Bergsommers einen Gottesdienst zu feiern, schreibt Mitglied Christoph Trübenbacher an die Heimatzeitung. Die Messe mit Diakon Peter Walter wurde musikalisch begleitet. "Durch den Klang von Harfe, Hackbrett, Zither und Gitarre wurde den Zuhörern ganz warm ums Herz, obwohl die Temperaturen eher kühl waren", heißt es im Bericht. Auch Kaffee und die Kuchen von Agnes und Josef an der Alm ließen sich die Teilnehmer schmecken. Sonn...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.